Frage von Baikal,

Kann man Gänseeier essen?

Ich habe mal gelesen, dass man Gänseeier wie Hühnereier essen kann, wo bekommt man die und wie bereitet man die zu? Hat jemand das schon probiert?

Antwort von Wieselchen1,
8 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Essen kann man die sehr gut, bekommen tust du sie auf Gänsefarmen und zubereiten musst du sie genau wie Hühnereier - nur die Garzeit ist länger.

Kommentar von kiralee,

Unsere Antworten sind ja nahezu identisch :-))

Kommentar von Wieselchen1,

Ist halt immer so, kiralee: ZDF - ein Gedanke ;-P

Antwort von mitra54,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Essen kannst du sie gebraten und gekocht wie Hühnereier. Gänse und Enteneier sind kräftiger im Geschmack und können sogar sehr streng schmecken. Viel Leute mögen sie nicht.

Antwort von kiralee,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Ei ist Ei und die Zubereitung genauso - bekommen kannst du sie auf einer Gänsefarm

Antwort von pmamg,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

man kann alle vogeleier essen..

Antwort von Qetan,
2 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Sie sind lecker.

Antwort von Hausmeister2000,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wer auf die Linie achtet, sollte bedenken, das Gänseeier deutlich ernergiereicher als Hühnereier sind

Antwort von CrazyDaisy,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Ich empfehle, alle Wasservogeleier (Gans, Ente) nur in mindestens zehn Minuten erhitztem Zustand zu essen. Das heißt also hartkochen oder zum Backen verwenden! Denn die Chance, dass sie Salmonellen enthalten, ist viel größer als bei Hühnereiern. Die Schale von Wasservogeleiern ist durchlässiger, da sie eine Befeuchtung von außen brauchen. Und da Enten und Gänse zum "Schmuddeln" neigen, vor allem wenn sie Zugang zu Wasserflächen haben (es reicht schon eine Wanne...), verschmutzen die Eier leicht. Und im Kot der Vögel finden sich häufig Salmonellen.

Kommentar von CrazyDaisy,

Enteneier schmecken übrigens sehr gut, da das Dotter größer und fetthaltiger ist, als das der Hühnereier! Bei Gänseeiern fehlt mir die Erfahrung...

Antwort von Brigitta,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Gänseeier kannst du bedenkenlos essen. Nur sollte du diese etwas länger garen.

Antwort von Doro1952,

Wir haben selbst ein GÄnsepaar und seit 1.3. legt unsere Gans Rosi zum ersten mal Eier. Heute auch wieder. Da wir keine ausbrüten lassen wollen, essen wir sie. Sie schmecken echt gut. Beim Backen kann man statt 2 Hühnereier 1 Gänseei nehmen. Kann mir allerdings mal jemand sagen, wie lange die Legezeit anhält?

Antwort von Karpfen55,

Klar und die Gänse-eier sind gans lecker, Es gibt Gänse-eier auch im Internet-Shop http://www.niederrheinische-gaenseeier.de/shop/gans/

Viel Spass

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community