Frage von DBKai, 21

Kann man Freude und/oder Fröhlichkeiten vortäuschen?

Kann es ein guter Schauspieler?

Kann dieser es nur weil er an glückliche Momente denkt? Kann man es auch wenn man sich innerlich gerade mies fühlt?

Antwort
von Michak231, 12

Jain, um wirklich echt glücklich zu wirken, musst Du an schöne Momente denken. Du kannst dein inneres nicht verstecken. Im englischen sagt man dazu: The self comes allways through. Wenn du Versuchst etwas zu spielen, dann wird dein Gegenüber das merken. Auf kurz oder lang...

Kommentar von DBKai ,

Das glaube ich auch... ist bei mir zumindest meist so.

Antwort
von deinBoss3, 13

sensible Leute merken das

Antwort
von unloveable, 13

Das geht
Mache ich, macht ein Kumpel
Niemand merkt etwas

Kommentar von DBKai ,

Glaubst du das oder weißt du das?

Du gehst davon aus, dass es niemand merkt... 

Und warum tut ihr das überhaupt?

Wenn es euch nicht gut geht, warum dann Freude vorspielen?

Kommentar von unloveable ,

Ich weiss das Wir tun das, damit andere Leute denken wir wären glücklich, damit sie nichts von den Problemen mitbekommen.. Und wenn diese Leute von manchen Dingen etwas mitbekommen (ritzen usw) weiss man sich nie wie sie darauf reagieren, ob sie einen vielleicht "abschieben" würden... Mein Kumpel meint, er dachte immer er wäre allein aber jetzt hat er mich & meint dass er nicht mehr allein ist und ja, ich habe ihn ihn interessieren meine Probleme und mich seine wir helfen uns gegenseitig & bei ihm weiss sonst glaube ich keiner davon bei mir nur wenige echt kompliziert aber ja, vortäuschen damit leute denken es ginge einen gut

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten