Frage von isatel, 274

Kann man French Toast ohne Ei machen?

Hey Leute, kann man auch French Toast ohne Ei machen. Schmeckt es immer noch gut oder kann man dafür etwas ersatzweise benutzen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von unserHaus, 240

4 Scheibe/nToastbrot 300 mlMilch 1 TLZimt 1 TLPuderzucker 1 Pck.Aroma (Vanille) etwasButterschmalz  Zimt  Puderzuck

Toast in Dreiecke teilen. In einer Auflaufform oder großen Schale Milch mit 1 TL Puderzucker, 1 TL Zimt und dem Vanillearoma gut verrühren, sodass etwas Schaum entsteht.

Die Toastbrote in den Milchmix einlegen, nach ca. 1/2 Minute wenden, sodass er von beiden Seiten gut durchtänkt ist.

Etwas Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen und die Toastscheiben hineinlegen. Von beiden Seiten goldbraun braten, und nochmals mit etwas Zimt bestäuben. Zum Servieren mit Puderzucker bestäuben und etwas Ahornsirup darüber träufeln.

Dazu passt frisch gebratener Bacon.

Antwort
von angy2001, 209

Nein, ohne Ei geht das nicht. Frag doch mal bei den Nachbarn, ob sie dir eines borgen.

Kommentar von unserHaus ,

Das geht wohl! :-)

Kommentar von angy2001 ,

Dann ist es kein French Toast mehr.

Antwort
von Chillkroete1994, 179

Toast / brot ohne Ei angebraten gehört in eine Suppe 😳

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten