Frage von stellapino11, 39

Kann man es zurück in den Laden bringen?

Habe heute im Müller das Spiel Aktivity gekauft aber es gefällt mir nicht und es ist auch viel zu schwer also kurz vor ab es ist nicht beschädigt und alles ist vorhanden auch der Kassenbon. Es war halt in so einer ,,Folie" eingepackt (die Karten) die halt jetzt nicht mehr dran ist. Denkt ihr ich kann es zurück bringen?

Antwort
von marcussummer, 11

Ein Anspruch auf Rückgabe besteht nicht, da offensichtlich keine Mängel an der Kaufsache vorliegen. Falls Müller das macht, dann auf Kulanzbasis - und in der Regel auch nicht gegen Kaufpreiserstattung, sondern nur gegen Gutschein.

Antwort
von Chumacera, 19

Normalerweise sollte das kein Problem darstellen. Ist zwar Kulanz von Müller, wenn sie das zurücknehmen und nicht selbstverständlich, aber im Zuge der Kundenzufriedenheit geht das normalerweise ohne Schwierigkeiten.

Antwort
von LZ123, 15

Du kannst es ja mal versuchen. Normalerweise sollten die es aber zurücknehmen.

Ich hoffe, dass ich dir helfen konnte

Antwort
von Tobi1811, 22

Denke schon. Was soll schon schlimmes passieren :)

Antwort
von bartman76, 12

Rechtlich gesehen kannst du es nicht zurück geben. Frag dort nach, ob du es aus Kulanz zurück geben kannst.

Antwort
von Waaat, 19

Kurz und knapp: Nein

Aber versuchen kannst du es trotzdem. Dreistigkeit siegt.

Antwort
von ThomasAral, 13

wenn es kein computer- oder konsolenspiel ist dann ja

ansonsten nein: denn da kann man ja raubkopien erstellen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten