Frage von Stevenaiko, 47

kann man es vorliegen?

Wenn auf dem Praktikumzeugnis steht dass jd sehr fleißig sich bemüht,anzueignen, so was wörter. Bedeutet tatsächlich dass diese Person nichts kann. richtig? dann ist es tatsächlich schlimm, und man kann fast nicht nächstes Mal beim Bewerbung benutzen. richtig?

Antwort
von hoensche, 26

Es bedutet in "richtiger" Sprache: Du hast zwar alles gemacht was man Dir gesagt hat, ABER nichts darüber hinaus. Also  wenig oder keine Eigeninitiative / Interesse gezeigt.

Vielleicht kann der Praktikumsleiter das "bemüht" ja herausnehmen, wenn Du ihn freundlich darum bittest..

Viel Glück !!

:-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten