Frage von Neutralis, 31

Kann man es lernen in allen Sachen die Schönheit von Naturwissenschaften zu sehen?

Wenn ich einen Menschen angucke, denke ich daran wer er ist. Vielleicht ein Freund, vielleicht ein Feind, aber das letzte was ich mir denke ist, dass es ein Wunderwerk der Natur ist, was auf fein abgestimmten Prozessen basiert. Das gleiche wenn ich in den Sternenhimmel gucke. Ich sehe leuchtende Punkte und finde es schön, aber ich denke nicht an das was ich da wirklich sehe. Licht von Sternen, vielleicht in Systemen, in denen sogar Leben existiert oder das was ich dort nicht sehe aber trotzdem da ist, wie z.B. schwarze Löcher. Wenn ich im Wald spazieren gehe, sehe ich Bäume,Käfer und andere Lebewesen, aber ich denke nie daran was für ein Wunder diese Dinge sind und das ich ohne das eine nicht existieren würde und mit den anderen sogar verwandt bin. Selbst ich, so kitschig es sich auch anhört, bestehe aus den Überresten von toten Sternen, aber ich weiß das nicht zu schätzen. Ich sehe die Dinge nur wie sie sind, aber nicht was dahinter steckt. Kann man sich antrainieren das zu ändern ?

Antwort
von Agronom, 16

Also ich betrachte die Dinge meist so, wie du es hier geschildert hast. Ob man sich das so antrainieren kann, weiß ich nicht.

Die Frage ist, hast du dir Wissen über all diese Dinge und Zusammenhänge angeeignet? Wenn nicht, so fange erst einmal damit an, denn das ist natürlich die Grundlage, welche einem diese Betrachtungsweise erst ermöglicht.

Kommentar von Neutralis ,

Ja habe ich, allerdings besitze ich das Wissen erst seit 1 Jahr, vielleicht muss das erstmal sacken. 

Kommentar von Agronom ,

Dann immer weiter, je mehr man lernt, desto leichter wird es fallen und auch wird es immer faszinierender und "schöner".

Antwort
von Tonydi, 10

Schwere frage ^^.. ich denke das sehen die meisten menschen so.... wir nehmen viel als gegeben hin.

Wenn du dich viel mit der Materie befasst kommt das vllt mit der zeit... du wirst nie alles lernen aber du kannst viele themen anschneiden.

Ich z.b sehe seit meiner Ausbildung in der tierpflege die tierwelt mit anderen augen.. ich hatte mir vorher zwar ein bestimmtes wissen angeeignet, da es mich einfach interessiert hat.. Naturwissenschaften im allgemeinen...

Philosophie spielt da natürlich auch eine rolle^^..

Geht nicht von heute auf morgen.... aber ich z.b. versuche alles wissen mitzunehmen was geht .Und dann denkt man oft an die sachen drumherum.. :^

Antwort
von bartman76, 1

Nach meiner Ansicht kann man nur die fachlichen Hintergründe lernen. Ob du dann die Schönheit in diesem Sinne ebtdeckst, wird wohl an dir liegen, sprich indiviuell veranlagt sein.

Antwort
von onidagori, 12

Indem Du hier diese Frage stellst, zeigt doch, daß Du daran denkst. 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten