Frage von LuluGirl12, 53

Kann man erwarten, dass jemand um 10.30 Uhr Rücksicht nimmt?

Hi ihr Lieben, ich hab schon vor langem eine Frage geschrieben mit "Sie ist komisch, aber ich will sie nicht verlieren". Das war, ehrlich gesagt, ziemlich schwer für mich in dieser Zeit. Aber eigentlich geht´s hier um etwas anderes. Wir (Zwei gute Freundinnen -auch sie- und ich) waren in einem Zimmer auf Klassenfahrt. In der ersten Nacht, von 3, habe ich eine Geistergeschichte erzählt weil eine von beiden und ich nicht schlafen konnten. Morgens habe ich sie geweckt, aber anscheinend zu früh. In der 2. Nacht ging es mir nicht so gut, denn wir waren am 7 Stunden in der Sonne und ich hatte einen heftigen Sonnenstich. Die beiden sind noch bis Mitternacht auf dem Flur gewesen, wo fast die ganze Klasse gewesen ist. Da gegen habe ich nichts gehabt, ich kann sie ja nicht zwingen im Zimmer zu bleiben, aber gegen 10.30, wo ich schon schlief sind die beiden total kreischend ins Zimmer gekommen haben das Licht angemacht und überhaupt keine Rücksicht genommen, obwohl sie wussten, dass ich schlafe. Ich hab sie darauf angesprochen, und bekam als Antwort. "Wenn es dich stört, such dir ein anderes Zimmer" Das hat mich wütend gemacht. Kann man nicht erwarten, dass jemand um 10.30 Rücksicht nimmt? Morgens hab ich sie garnicht geweckt, bin alleine zum Frühstück gegeangen und hab mich zu zwei Klassenkameradinnen gesetzt. Die eine hat mich gefragt, was los sei & warum ich alleine essen wollte. Ich hab ihr von der Nacht erzählt. Dann meinte meine Zimmergenossin ich hätte gelästert über sie und ihnen gesagt sie hätte zu mir "Verpiss dich" gesagt, was ich nicht tat. Sie, also die Freundin über die ich schonmal geschrieben habe, hat ihr zugestimmt, obwohl sie garnichts gehört haben kann. Und behauptete dann, ich hätte ja auch geredet und sie ignoriert, obwohl sie garnicht mit mir geredet haben. Ich bin verwirrt und würde gerne eure Meinung wissen. LG LuluGirl12

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Lindiunterwegs, 18

Mach dir keine Sorgen. Die Einstellung, dass man da Rücksicht nehmen kann ist völlig richtig und hört sich recht erwachsen an.

Der Rest eher nicht so. Intrigen, Gerüchte und Streitereien gehören nun einmal zum Heranwachsen dazu. Aber ich kann verstehen, dass es dich belastet. Such doch einfach noch einmal das klärende Gespräch, sag oder schreib was du doof fandest und vielleicht könnt ihr das dann so klären.

Viel Erfolg!

Kommentar von LuluGirl12 ,

Danke für deine Antwort, ich werd mal mit ihnen sprechen.

Antwort
von SarahTee, 11

Hallo,

man kann um 22.30 Uhr Rücksicht auf einen Menschen nehmen. Das ist jetzt nicht unmöglich. Alles danach, war dieses typische der hat das gesagt und die  hat das gesagt,... . Vergiss die Sache einfach. So etwas passiert bei Klassenfahrten öfters. Vielleicht haben sie es einfach vergessen und wollten es nicht zugeben. Allerdings solltest du auch wissen, dass sich fast keiner an die Schlafenszeiten hält und man damit rechnen sollte, dass irgendwer schreit,....

LG SarahTee

Antwort
von grubenschmalz, 12

Um 10:30 kann man keine Rücksicht mehr auf einer Klassenfahrt erwarten.

Kommentar von LuluGirl12 ,

Und wenn man davon ausgeht das um 10 Uhr vorgeschriebene Schlafenszeit war?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten