Frage von peace213, 49

kann man Energie gewinnen, indem man mithilfe eines Transformators die Spannung sekundärseitig extrem hochtransformiert?

Antwort
von dompfeifer, 13

Energie kann physikalisch überhaupt nicht gewonnen werden, die kann nur gewandelt werden. Und bei jeder Wandlung von Energie geht ein mehr oder weniger großer Anteil der Energie als nutzlose Abwärme verloren, sofern der Zweck der Energiewandlung nicht die Wärmeerzeugung selbst ist.

Auch ein Transformator erwärmt sich bei Belastung, gibt also nutzlose Wärme ab im Betrieb. Deshalb ist die sekundärseitige nutzbare Energiemenge auch hier immer kleiner als die zugeführte Energiemenge.

Mit der Spannung hat das nichts zu tun. Energie = elektrische Spannung mal Stromstärke mal Zeit. 

Antwort
von Smexah, 21

Nach dem Energieerhaltungssatz muss sie iwo herkommen. Du kannst sie umformen mit einem Transformator, aber nicht gewinnen.

Antwort
von naaman, 12

Das wäre schön, geht aber nicht. Es kommt auf die Leistung an, die benötigt wird. Du kannst Spannung Hochtransformieren ja, aber sie ist dann nicht sonderlich belastbar (ich rede hier von einem Trafo, den man selbst auf Hochspannung gewickelt hat). Belastest du die Hochspannungsseite mit 1k Ohm, dann bricht dir schon die "Hochspannung" zusammen.

In alten Fernseher mit "Bildröhre" waren Hochspannungstrafos verbaut. Aus denen kann man aber keine Energie "gewinnen" wie hier schon erwähnt worde.

Antwort
von Qochata, 22

Nein, weil die höhere Spannung allein nicht das entscheidende ist. Mehr Leistung bringt das nicht, eher etwas weniger, wegen dem Wirkungsgrad, der höchsten 1 sein kann. Nur bei einem sogenannten Perpetuum Mobile wäre das möglich. Das ist aber physikalisch unmöglich

Antwort
von DerOnkelJ, 36

Nein. Man kann keine Energie gewinnen aus etwas was nicht da ist.

Beim Transformieren, egal ob hoch oder runter, hat man sogar Verluste, Ohmsche Verluste durch den ohmschen widerstand der Drähte sowie magnetische Verluste durch die ständge Ummagnetisierung des Trafokerns.

Man kann diese Verluste verringern, aber nie ganz ausschalten.

Antwort
von Ursusmaritimus, 26

Nein,

wie der Name schon sagt der Transformator transformiert (verändert) den Spannungslevel er erzeugt keine Energie.

Du erhältst immer weniger Energie heraus als du hineinsteckst.


Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community