Kann man Emotionen erwecken?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn man keine Emotionen zeigen kann deutet das darauf hin, dass man Angst hat sich selbst zu zeigen. Warum auch immer.
Setzt dich allein in einen Raum und denk über Dinge nach, die dich getroffen oder gefreut haben. Dinge, von denen du vermutest dass sie Emotionen auslösen könnten. Und dann fühl dich da hinein und mach die Situation noch einmal durch. Versuche herauszufinden wie es dir ging dabei für's Erste. Was hat dich gestört, was hat dir gefallen,... sprich: "WIE GING ES DIR DABEI" - wichtigster Satz.
Wichtig dabei ist dass du wirklich allein bist und keine Ablenkung hast. Die meisten Menschen halten es nicht lange aus allein in einem Raum ohne Ablenkung wie Handy ect. Sie lenken sich von sich selbst perfekt ab indem sie immer was zu tun haben.
Das zumindest hier ist ein kleiner Schritt. Wenn du merkst, dass zu viel hochkommt irgendwann und dir das über den Kopf wächst, suchst du dir am Besten einen Therapeuten der dich langsam an das Ganze ranführt. Das kannst auch generell machen. Keine Emotionen zu haben ist etwas schreckliches. Weil sich die ganze Welt leer anfühlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gaglow
18.10.2016, 10:18

Du hast recht, es fühlt sich "leer" an. Danke ich glaube du verstehst mein Problem wirklich gut. Ich werde es mal versuchen. Vielen Dank, dass du dir so viel Zeit genommen hast um meine Frage zu beantworten.

0

1:Du hast ein problem und solltest einen fachman aufsuchen

2.wie soll man beschreiben wie sich etwas anfühlt,vorallem einem der nach eigener aussage noch nie irgendetwas gefühlt hat.

3.Ich hab gehört ( ACHTUNG:GEFÄHRLICHES HALBWISSEN!) das wenn man sich bewusst in situationen begibt wo man normalerweise starke emotionsausbrüche erleben müsse man natürlich auch wahrscheinlicher mit gefühlen rechnen kann (klingt logisch oder)?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gaglow
18.10.2016, 01:28

Heeee?! Klingt logisch. Logisch denken kann ich. Ok das ist gut. Das probiere ich aus. Danke.

0

Bruder ich wünschte ich wäre du

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gaglow
18.10.2016, 02:09

Wieso? Ist es gut keine Emotionen zu haben?

0
Kommentar von HDKOPTER
18.10.2016, 02:11

Ich sage einfach mal herz schmerz ist schlimmer als keine emotionen zu haben
Aber emotionen können sich auch warm anfühlen und dein herz schneller schlagen lassen.
Oder sie geben dir das gefühl im herzen einen stromschlag zu bekommen in so etwa fühlt sich herz schmerz an

0
Kommentar von Gaglow
18.10.2016, 02:14

Das hört sich schön an... Aber auch wenn es Höhen und Tiefen gibt solltest du wahrscheinlich froh sein so viel empfinden zu können. Ich würde gerne Lieben oder Herzschmerz empfinden, aber leider bin ich dazu zur Zeit anscheinend nicht im Stande...

0
Kommentar von HDKOPTER
18.10.2016, 02:15

Das kommt vielleicht noch

0

Ähm Frage. Kannst du sie nur nicht zeigen, oder hast du keine??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Gaglow
18.10.2016, 01:31

Ich weiß nicht genau. Alle sagen immer ich sei so "emotionslos" und "grau". Dabei gehe ich sogar manchmal ins Solarium. Ich verstehe nicht, was sie mir sagen wollen... Ich denke ich fühle nicht wirklich etwas.

0
Kommentar von Gaglow
18.10.2016, 01:44

Eeeeh? Das erkennst du einfach so? Du musst schlau sein. Kannst du mir einen Rat geben? (Mir fällt ein, Ich hab sogar schon mal gelächelt. Also meinten andere. Da hatte wohl irgendjemand sich hingepackt und ich fand das "lustig".

0

Was möchtest Du wissen?