Kann man Eisenüberschuss haben, ohne eisenhaltige Nahrung zu essen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Es gibt bestimmte Erbkrankheiten die dies bedingen, solche Menschen haben bei sonst normaler Ernährung Eisenüberschuss. Das kann sogar zimlich gefährlich werden da dieser Überschuss irgendwann in der Leber landet und diese lahmlegt. Als Abhilfe macht man Aderlaß oder spendet in regelmäßigen Abständen Blut. Das sollt eder Arzt aber feststellen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann es sein dass in eurem Trinkwasser recht viel Eisen ist?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Spezialwidde
04.07.2016, 13:22

Glaube ich eher nicht, wenn man nicht gerade ne eigene Quelle hat wird das Eisen im Wasserwerk entfernt weil es sonst die Leitungen verstopft.

0