Frage von Chaffee, 73

Kann man einer vollautomatischen Softair zu einer semiautomatischen umbauen?

Hallo allerseits, ich habe auf einer russischen Softair Shop Seite, eine gute softair (Ak 1,5 Joule) gefunden. Doch leider schießt sie vollautomatisch, gebe es eine möglichkeit sie zu einer semiautomatischen Softair umzubauen.

Ich hatte gehört das man beim Beschussamt eine Softair ohne "F im Fünfeck" prüfen lassen kann und sie versehen dann dort die Softair mit dem "F im Fünfeck", da fragte ich mich ob, sie auch meine Softair nicht zu einer semiautomatischen Softair umbauen zu könnten. Ich wäre sogar bereit was dafür zu zahlen.

PS: Ich bin schon über 18

Auf eine Antwort wäre ich dankbar :)

Antwort
von xdanix77, 42

Du musst sie über einen Shop importieren und "F"en lassen. Selbst darfst du da garnichts machen, da sie Vollautomatisch und Semi ohne "F" in Deutschland gleichermaßen illegal ist.

Einzige andere Möglichkeit: Der Shop drosselt sie dir (zuverlässig!!) auf unter 0,5J. Damit gilt sie als Spielzeug und darf eingeführt werden.

Expertenantwort
von leNeibs, Community-Experte für Airsoft & Waffen, 39

Hallo!

Zur Rechtslage hat dich xdanix aufgeklärt.

Meine Frage: Um welche AK geht es denn genau? (Marke, Preis, oder ein Shoplink)
Vielleicht kann ich dir helfen, diese in DE zu finden ;-)

Lg leNeibs!

Kommentar von Chaffee ,

Also hier ist der Link: 
http://www.airsoftstore.ru/oruzhie/ak-seriia/model-avtomata-lct-ak104-nv

wie gesagt es ist ein russischer Softair Shop,also alles auf russisch.

Wenn der link aus irgendeinem Grund nicht funktioniert, hier Link vom Shop: 
http://www.airsoftstore.ru/

Wenn du drin bist klick auf / АК-серия (findest du im blauen Kasten links wo "Оружие" drauf steht / Фильтры (steht  rechts am Rand und 90° gedreht) / LCT Модель автомата (LCT) AK104 (NV) LCK104 

Die Waffe kostet umgerechnet ca. 215€

Kommentar von leNeibs ,

Ach ja klar, eine russische Seite, da ist der Text auch russisch ^^

Kannst du mir die Herstellermarke von der Airsoft sagen?

Antwort
von Fragentierchen, 17

Du darfst die Airsoft nicht selber bestellen und auch nicht selber umbauen, dass muss ein Büchstenmacher mit Importlizenz tun und dieser muss dass Ding dann zum Beschussamt schicken.

Das ganze kann schnell um die 2500 Euro kosten, es hat schon seinen Grund, warum Airsoft Modelle hierzulande so teuer sind.

P.S.

Ich würde dann gerne mal eine echte Kalaschnikow in Russland bestellen. Wenn die bei mir ankommt - bau ich die auf Deko um, ganz sicher.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community