Frage von McDuffee, 221

Kann man einen Thermomix durch trockenlegen wieder funktionstüchtig machen und was kann eine Reparatur kosten?

Der Thermomix meiner Frau wurde nun schon das zweite mal durch uns Küchen-Noobs mit Milch geflutet weil der Topf nicht richtig verschlossen war und wir das nicht gemerkt haben. Jetzt hängt die Anzeige auf "Linksdrehen aktiviert/deaktiviert" und man kann praktisch nichts mehr anderes machen. Hat jemand Erfahrung mit so einem Missgeschick? Bitte keine Klugscheisser-Antworten!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von webya, 192

Hat mein Sohn auch schon geschafft.

Ich habe versucht den TM soweit wie möglich zu trocknen. D.h. mit Wattestäbchen bin ich in die Löcher (mit der Gummiabdeckung) rein gegangen und habe alles wieder trocken gelegt. 

Lt. Internet soll er dann auch eine Woche nicht angeschaltet werden. Habe ich auch gemacht.

Eine Reparatur ist sehr teuer. Kostet so um die 550€.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten