Frage von Fillzard,

Kann man einen Nymphensittich mit einem Prachrosella zusammen halten?

Frage steht oben :) also ich habe Jz seid einer Woche einen prachtrosella der ~4 Monate alt ist. Meine frage nun, kann man zu dem prachtrosella auch einen nymphensittich dazunehmen?

Antwort von Zirbelnuss,
4 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Jeder Vogel sollte einen Partner der eigenen Art bekommen, ein Vogel einer anderen Art nützt ihm überhaupt nichts.

Antwort von Ardnas17,
3 Mitglieder fanden diese Antwort hilfreich

Warum? Was soll das bezwecken? Sinnvoll ist nur ein zweiter Rosella! Ein Nymphensittich braucht als Partner einen Nymphensittich, und der Rosella einen Rosella. Ganz einfach. Wo ist das Problem 2 gleiche Vögel zusammen zu halten anstatt 2 fremde Arten???

Antwort von Hagebuttenkeks,

Trotz eines anderen Vogels wäre es Einzelhaltung und somit Tierquälerei. Kein anderes Tier bzw. der Mensch kann einen ARTgenossen ersetzen. Ich kann nur meinen beiden Vorrednern zustimmen!

Keine passende Antwort gefunden?

Verwandte Fragen

Verwandte Tipps

  • Tippspiel2014 - Wie entsteht Teamwork? Egal was man in einer Gruppe macht, sei es bei der ARbeit, im Sport, in der Schule... Überall ist Teamwork einfach notwendig. Jeder kennt das doch: Man hat bei sich in der Gruppe Leute die einfach eine ganz anderer Einstellung haben als man selbst und die Arbeit deswegen anders angehen als man es vielleicht selbst gewohnt ist. Eine gute Atmosphäre im Team zu erschaffen und gut miteinander zu a...

    1 Ergänzung
  • Teamwork: Zusammen an einem Strang ziehen TEAM? Toll, Ein Anderer Machts? Nein, genau so sollte es nicht sein! Wenn man im Team zusammenarbeitet, dann darf es nicht passieren, dass sich drei von vier Leuten auf "ihrem Hosenboden" ausruhen und einer ist dafür verantwortlich, dass es "läuft"... Aus diesem Grund sollten alle Mitglieder des Teams von dem, was das Team macht, überzeugt sein. Denn dann ergibt es sich ga...

    1 Ergänzung

Fragen Sie die Community