Frage von CRFTPXL, 43

Kann man einen Minecraft Bukkit Server (Ganzer Serverordner) von Nitrado auf einen Linux vServer bei Strato kopieren und ans laufen bekommen?

Hallo, ich würde mir gerne demnächst mit ein paar Freunden einen Linux vServer bei Strato mieten. Zur Zeit haben wir einen Minecraft Bukkit Server bei Nitrado gemietet. Jetzt ist meine Frage: kann ich den Ordner bei Nitrado in dem unser Minecraft Bukkit Server liegt (auf den ich zugriff habe) auf einen Linux vServer von Strato kopieren und den Server dort starten ohne, dass Probleme auftauchen und ich einfach losspielen kann? Vielen Dank schonmal für die Antworten!!

CRFTPXL

Antwort
von androhecker, 43

Du musst nur Java installieren und in der Server properties die IP ändern, aber ansonsten sollte das gehen

Kommentar von CRFTPXL ,

Danke!

Antwort
von xdmartinhi, 17

Das sollte gehen du musst nur paar dateien ändern wie ip und so

Antwort
von xdmartinhi, 13

Ps java musst haben

Antwort
von MrImo20, 19

Wie viel Erfahrung hast du denn schon was Serverbetrieb angeht? Erfahrung auf dem gewünschten OS, Bash-Wissen?

Wenn die Antwort 'Keine' lautet, würde ich von einem vServer unbedingt abraten.

Das ist ein guter Text: https://minecraft-server.eu/forum/threads/info-der-eigene-server.1479/

(eher auf den Betrieb eines 'großen/öffentlichen' MC-Server ausgerichtet, solltest du dir aber anschauen).

Kommentar von CRFTPXL ,

Also Grundsätzlich habe ich noch nicht so viel Erfahrung damit gemacht, jedoch möchte ich es versuchen.

Kommentar von MrImo20 ,

Wenn du wirklich Interesse an Servern und Linux hast, dann...

-empfehle ich dir eine gute Lektüre: http://openbook.rheinwerk-verlag.de/linux/

-Es gibt auch viele gute Youtube Kanäle z.B. The Reg-Runner.

-Grundwissen in 'Bash' ist auch sehr nützlich

Du kannst in einer virtuelen Maschine auf deinem PC üben bzw. dein Wissen anwenden. Wenn du dann gut zurecht kommst und dich auskennst kannst du dir einen Server mieten.

Kommentar von CRFTPXL ,

Danke schonmal!! Ich habe mir bereits auf meinem Home-Server einen Ubuntu Server erstellt, auf dem ich zur Zeit übe.

Kommentar von MrImo20 ,

Sehr Zeitintensiv, aber wenn einem das Spaß macht ist dieses Wissen sehr Wertvoll :)

Kommentar von MrImo20 ,

das ist ein Anfang

Antwort
von TheMysteryGamer, 5

Die Dateien von Minecraft sind immer gleich. Und soweit ich weiß sind auch die Server von Nitrado Linux...

Antwort
von Timi26099, 9

Hosting sollte man Profis überlassen. Ich sehe schon den nächsten vServer der als Spam-Schleuder missbraucht wird.

Kommentar von CRFTPXL ,

Warum schreiben alle nur, dass man soetwas Profis überlassen soll.... Ich meine iwie müssen diese Profis ja auch angefangen haben.... und anstatt zu schreiben: "Lass das mal lieber Profis machen" könntest du lieber einen Link zu einem Forum schicken in dem ausführlich erklärt wird wie man einen Server sichert.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community