Frage von buecherfreiheit, 39

Kann man einen Mac der in die Jahre gekommen ist einfach in einen Linux oder Windows Rechner umbauen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von apfelbus, 13

Falls PPC: Linux ja, Windows nein.

Falls x86: Beide ja. Aber davon wird nichts besser, am besten läuft auch auf alten Macs immer noch OS X. Hab grad ein MacBook von 2007 reaktiviert, läuft mit Snow Leopard einwandfrei. Muß nur möglichst viel RAM drin sein, aber das gilt für alle OS.

Antwort
von LiemaeuLP, 7

Naja was heißt umbauen xD du kannst halt Windows bzw bei einem in die Jahre gekommenen ehr empfohlen Linux installieren
(Achtung: nicht auf jedem Mac geht Windows, kommt darauf an wie alt er ist)

Antwort
von teutonix1, 24

Windows würde ich eher sein lassen, aber Linux sollte sich sicherlich machen lassen.

Kommentar von buecherfreiheit ,

wieso nicht Windows?

Kommentar von teutonix1 ,

Wenn das Teil in die Jahre gekommen ist, wirst du mit Windoof nicht viel Freude haben.

Expertenantwort
von ludpin, Community-Experte für Apple, 14

Bei jedem der einen Intel Proz. hat kein Problem.

Antwort
von Ghostmaster370, 12

Die Frage dabei ist nur, was erhoffst du dir davon ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten