Frage von PayamNeu, 61

Kann man einen Krieg mit Krieg beenden?

Antwort
von TUrabbIT, 22

Ein Krieg kann manchmal beendet werden durch besiegen des Gegners bzw. durch Kampfunfähigkeit des Gegners. So geschehen mit Deutschland im zweiten Weltkrieg und in vielen anderen Kriegen.
Andere male kann der Gegner so geschädigt oder bedroht werden, dass er den Kampf aufgibt, so z.B. bei Japan im zweiten Weltkrieg durch die Atombomben geschehen.

Andere Kriege, gerade Guerillia Kämpfe und die Asynchrone Kriegsführung des Terrors, sind kaum zu gewinnen, vor allem da der Gegner keine klare Front, keine feste Infrastruktur bietet, und sind am ehesten durch andere Maßnahmen zu beenden. So z.B. Veränderung der Umstände so das die Unterstützung des Gegners nachlässt, Verhandlungen und Kompromisse.

Antwort
von Vamptox, 35

Krieg bleibt immer gleich solange es tote gibt wird es auch Menschen geben die nach Rache dürsten

Antwort
von Jesuskanntanzen, 43

Mit einem neuen Krieg, der nichts mit dem bereits vorhandenen Krieg zu tun hat? Wohl eher nicht.

Antwort
von KKatalka, 34

Wie man in den Wald schreit, so schallt es auch wieder raus! Und haltst du jemanden ein Spiegel vor, zeigt man dir deinen!

Diese Sprichwörter sind nicht nur so daher gesagt. Je länger man darüber nach denkt, desto eher wird einem Klar, das man nichts beenden kann in dem man degegen ankämpft oder es dem gegenüber gleich tut, die beste Abwähr ist immer noch, dem gegner zu zeigen wer vernünftiger und auch klüger ist.

Selbst im Realen Leben kommt es vor das man dann einen Kampf Verliert, aber ist das Feige? Nein, denn es ist Mutig zu wissen wann man aufhören muss!

Kommentar von ZIzIZakg ,

Denn das Deutsche Reich hat natürlich kapituliert weil Hitler verstanden hat, dass die Alliierten einfach vernünftiger und klüger sind.

Kommentar von KKatalka ,

danke für das begründen des Dislike dafür hast du meinen vollen Respekt Verdient. denn das macht nicht jeder! Sehr oft weis man ja nicht warum man gedislikt wurde und wenn mehr so wären wie du, würde man eher in erfahrung bringen was man überhaupt falsch gemacht hat und was man am besten nicht äussern sollte um es sich mit niemanden zu verscherzen ... Jedem seine Meining und ich respektiere deine :)

Antwort
von Fielkeinnameein, 20

Hallo,

ja, das ist möglich aber nicht immer der Fall.

Mfg

Antwort
von LordFantleroy, 17

Natürlich. 

Oder wie hätten die Pazifisten damals die Nazis gestoppt? Mit Lichterketten, Mahnwachen und Kundgebungen?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten