Kann man einen kaputten 3,5 mm Klinkenanschluss durch ein mischpult "ersetzen"?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ein USB-Mischpult hat eine eigene Soundkarte eingebaut. Deine alte wird da nicht verwendet.

1. Möglichkeit: So was hier: http://www.amazon.de/dp/B0167POJAI Günstig, einfach, Qualität nicht so toll.

2. Möglichkeit: Neue Soundkarte zum Einbauen.

3. Möglichkeit: USB-Mischpult. Für ne gute Qualität lässt du halt mindestens 100€ liegen. Dafür hast du ein Mischpult. Wenn du das brauchst, super Sache.

4. Möglichkeit: USBAudio-Interface. Das ist eine externe Soundkarte im Profi-Bereich. Super Qualität, keine Mischpult-Features, ab 80€.

Keine Ahnung, was du machen willst und wie deine Ansprüche sind. Daher mal alle Möglichkeiten aufgezählt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von GangsterCookie
17.01.2016, 18:37

Das Problem ist, dass ich die Soundkarte nicht ausbauen kann, weil ich einen laptop hab. Und für was brauch ich da noch einen Adapter kann ich am Audiointerface nicht einfach direkt meine Kopfhörer anschließen ?

0
Kommentar von GangsterCookie
17.01.2016, 20:47

Ich hab bis jetzt noch kein gutes Interface in dem Preisbereich gefunden. Kannst du mir bitte ein gutes raussuchen weil ich mich damit gar nich auskenne 😐

0