Frage von DetektivMamoun, 38

Kann man einen Führerschein in 2 Wichen bekommen wenn man bei null anfangen möchte?

In Österreich meine ich

Antwort
von PeterP58, 23

Ja ... nannte man mal "Crash-Kurs", heißt jetzt aber anders ... verständlicherweise! ;)

Einige Fahrschulen bieten das an, dass man z.b. im Urlaub (2 Wochen) seinen Führerschein machen kann. Bist dann halt täglich 6-8 da und lernst, büffelst, wirst geprüft und fährst.

Wann dann die "finale" Prüfung ist, ist dann von anderen Faktoren abhängig. Darauf hat die Fahrschule oft keinen Einfluss.

Viel Erfolg!

Antwort
von peterobm, 11

In A? Autsch, vergiss den Gedanken sehr schnell

http://www.oeamtc.at/portal/b-fuehrerschein-mit-17-jahren-l17+2500+1052373

Antwort
von Br4ind4m4ge, 23

Es gibt Ferien-Crashkurse, in denen du es in 2 - 3 Wochen machen kannst, aber so normal in der Fahrschule, hast du wohl keine Chance.

Kommentar von PeterP58 ,

mag das wort "crash-kurs" in diesem zusammenhang so sehr *haha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten