Frage von Rony2200, 36

Kann man einen Frequenzumrichter In: 1Phase, Out: 3Phasen mit Drehstrommotor hinten dran auch ohne Steuerelektronik ans Netz anhängen?

oder wird der Frequenzumrichter dann nichts machen folglich der Motor sich nicht drehen, weil keine Steuersignale vorhanden?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von realistir, 26

zu ungenau formuliert. Welcher FU, und welche Klemmstellen für Signale hat er? Meist brauchen die ein Freigabesignal, ein Steuersignal als Strom oder Spannungswert (evtl Poti) und eventuell ein Signal für die Drehrichtung.

Übrigens, ein einphasiger FU kann meist keine 400 V liefern. Im Gleichstromzwischenkreis sind etwas weniger als 400 V erreichbar, und mit etwas Verlust wird an den Ausgängen zu rechnen sein.

Zwar kann durchaus der Motor mit der Ausgangsspannung betrieben werden, aber 400 V werden es kaum sein.

Meist ist ein nutzbarer Teil der Steuerelektronik im FU verbaut, kann diese am Klemmbrett nutzen, wenn man im Handbuch nachschaut wie.


Kommentar von Rony2200 ,

ist ein LUST VF1202S VF 1202 S 1,9A 0,375 Kw ,

weisst du welche Steueranschlüsse ich mindestens benötige? 

Ich würde am liebsten ohne Poti nur digital mit Arduino ansteuern.

Kommentar von realistir ,

Tja, wenn du das mit dem Arduino gut gelöst bekommst ginge das.
Setzt voraus, du weißt was zu tun ist und wie der Arduino das umzusetzen hat, du es programmieren musst.

Ich nehme an, du kannst lesen und verstehen was der Hersteller zu seinem Produkt an Infos raus gibt.

www.lti-motion.com/lti-download/pix_download.pl?idx=17094

Ich
hoffe, der Link funktioniert und du kommst an die PDF Datei zu dieser
FU Serie. Dann drücke ich dir mal die Daumen für gutes gelingen deines
Projektes.

Nochwas, falls du abgeschirmte Kabel verwendest. Immer
nur auf einer Kabelseite die Abschirmung auf Massepotential binden. Am
besten auf der Masseplatte vom FU anbinden. Die sollte ja geerdet sein
;-)

Kommentar von Rony2200 ,

Vektorregelung Ahoi :)!!

Antwort
von diroda, 23

Bei einigen Frequenzumrichtern mit geringer Leistung, z.B. für ein kleines Förderband, können die Betriebsparameter (Drehzahl, Drehrichtung, Verhalten nach Spannungswiederkehr, usw.) intern vorgewählt werden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten