Frage von policeofficer2, 106

Kann man einen fertig PC verbessern?

Kann man einen PC, den man mal fertig gekauft hat verbessern bzw etwas dran ändern z.b. die Grafikkarte?
Mein PC hat eine Nvidia GeForce GTX 760 mit 1,5gb (keine Ahnung warum nur 1,5)
8gb DDR3 SDRAM
Intel Core i7-4770

Könnte man da theoretisch eine bessere Grafikkarte einbauen?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Parhalia, 45

Wenn Du eine GTX 760 mit lediglich 1,5 GB Grafikspeicher hast, so hast du eine modifizierte "OEM" - Version dieser Karte mit beschnittenem Speicherinterface ( 192 statt 256 Bit ) und reduzierte Taktraten . 

Prinzipiell kannst Du in Deinen PC auch eine schnellere Grafikkarte einbauen, wenn einerseits Dein Netzteil dafür ausreicht, andererseits auch die Einbaulänge der möglichen Karte zu Deinem Gehäuse passt. ( das musst Du vorher ausmessen )

Der Haken an der Sache ist aber die Investition an sich, denn wirklich ( spürbar / lohnenswert ) mehr Grafikleistung wirst Du hier bei Nvidia erst ab einer GTX 780 / 780 Ti ( ggf. gebraucht ) oder GTX 970 erreichen.

Kommentar von policeofficer2 ,

Danke :)

Kommentar von Parhalia ,

Gerne geschehen. 😉

Expertenantwort
von dermitdemhund23, Community-Experte für Computer, Grafikkarte, PC, 34

Selbstverständlich. Nur wenn dein PC von medion ist, könnte es etwas schwierig werden. Solltest nur darauf achten, dass dein Netzteil genug Leistung hat. Und wehe du kommst mir jetzt mit irgendwelchen Voltzahlen, weil das ist SPANNUNG. Aber wenn deine gtx 760 vorher auch gepasst hat, sollte eine gtx 1080 kein Problem sein. Die Nvidia Grafikkarten werden nämlich zum Glück immer stromsparender.

Kommentar von Blahblah456789 ,

Das stimmt! Medion ist sch***e um dran rumzubasteln :D

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Mein MS-7748 Mainboard wollte damals meine GTX 760 nicht annehmen 😂

Kommentar von policeofficer2 ,

Der PC ist von Medion.. Verdammt ^^

Kommentar von dermitdemhund23 ,

Es KANN Probleme geben. Du kannst ja mal im MEDION Support Center dir das aktuellste BIOS raussuchen, dann geht evtl auch eine GTX 1080.

Kommentar von policeofficer2 ,

Oke danke :D

Antwort
von NailujJulian, 58

Ja, kann man schon, solange das Netzteil stark genug ist und die neue Grafikkarte auch von den Maßen ins Gehäuse passt :)

Antwort
von Onix1025, 17

Sag mal den genauen PC. Bei den meisten(90%) geht das. Nur solltest du auf dein Netzteil achten. Außerdem wenn es so ein kompakt PC ist solltest ebenfalls auf die Länge der Graka achten.

Antwort
von christi12345, 38

ja, neue bessere Grafikkarte kaufen

Antwort
von Blahblah456789, 52

Klar geht das. Achte nur darauf, dass die neuen Komponenten mit deinem Mainboard funktionieren bzw. dass sie von dem Boot-Menü geladen werden können, da gab's bei mir mal Probleme mit. Außerdem solltest du wissen, dass die Garantie verfällt, sobald du den Computer öffnest. Wenn allerdings keine Garantie mehr gegeben ist - frohes Schaffen ;)

Kommentar von Maggi16 ,

Um es noch weiter auszuführen: Wie unten schon empfohlen musst du noch auf die Maße achten und ausmessen ob es eine neue Grafikkarte ins Gehäuse passt. Zusätzlich auf das Netzteil achten, indem du die noch verbleibende Zahl des Stroms ausrechnest und mit den Stromverbrauch beider Graka vergleichst. Wenn es nicht reicht wird es schon einiges teurer, da ein stärkeres Netzteil herhalten muss. Mal ganz davon abgesehen weiß ich nicht ob es sich unbedingt lohnt. Ich habe vor kurzem auch eine Aufrüstung gemacht und hatte ähnliche Komponenten. Ich würde eher darüber nachdenken ob es eine Übertaktung nicht auch macht. Wenn dein Lüftungssystem sehr gut ist kann man es schon mal versuchen. Das schlimmste was passieren kann ist, dass dein PC sich einfach herunterfährt, wenn etwas zu heiß ist. Ist aber auch möglich das etwas beschädigt wird, was eher unwahrscheinlich ist. Mein schlechtestes altes Teil ist der Prozessor, der sich beim spielen schon bemerkbar macht, trotz einer GTX 970, 16GB RAM und Co. Dein Prozessor ist jedoch einiges besser, also sollte es sich defintiv bei den Voraussetzungen lohnen.

PS: RAM könnte eventuell knapp werden.

Kommentar von Maggi16 ,

Schlussfazit ist wichtig, nicht der Widerspruch mit der Mitte XD

Kommentar von policeofficer2 ,

Danke :)

Antwort
von Kiboman, 42

garnicht so lange du wert auf die garantie gibst

ja die graka könntest du machen

Antwort
von Jannekopp26, 49

natürlich nur bei notebooks wird es schwierig du musst gucken was deine grafikkarte für eine steckerform hat (iwas mit MXM-1 oder so) und dann kannst du nach passenden karten gucken

Antwort
von minecrafter340, 46

Klar musst Checken was an dein Mainboard passt und was dein Netzteil liefert

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community