Kann man einen eigenen Freizeit Fußball Verband gründen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also meiner Meinung nach geht das natürlich, du brauchst nur genügend Mannschaften die mitmachen wollen ;) Was der Spaß kostet weiß ich nicht, aber wie ein anderer schon gesagt hat, schau doch im Internet :)
Ich finde die Idee auf jeden Fall super und wenn ich eine Hobby-Mannschaft hätte würde ich sie auf jeden Fall darum bitten beizutreten :D leider ist mein Verein schon beim WFV gemeldet :P
Ich wünsch dir viel Glück und Erfolg beim verwirklichen deiner Idee, wenn sie klappt fänd ichs toll :D
Mfg Bergi

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dir kann niemand verbieten, einen Verband zu gründen. Wie das geht, verrät Dir das Vereinsgesetz und google. Der DFB ist ja auch "nur" ein Verein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?