Frage von Foxdevil, 61

Kann man einen Dämon anrufen, dessen Namen man zwar kennt, zu dem es aber scheinbar kein dazugehöriges Siegel gibt?

Geht so etwas? Ich habe jetzt einige Zeit mit dem Gedanken gespielt, mittlerweile glaube ich dass man es besser lassen sollte, weil es in der Hinsicht noch gefährlicher wäre als eine normale Beschwörung schon ohnehin ist. Die Frage interessiert mich dennoch noch sehr, kann man mit dem vorhandenem Namen des jeweiligen Dämons ihn villeicht auch beim Ouija Bord - herbeirufen? ( Ich denke, ich sehe von so etwas ab, aber inetressieren würde es mich eben )

( Ich glaube zudem auch stark dass der Dämon den ich meine, diesen Namen von den Menschen bekommen hat, in dem Fall wäre es vermutlich gar nicht sein/ihr richtiger Name und er würde villeicht auch gar nicht auf diesen Namen hören.......naja, Fakt ist, dass ich gerne eine ernst gemeinte Antwort bekommen würde, von jemandem der sich etwas mit diesem Thema auskennt^^ )

Antwort
von darktownSG, 49

Es gibt viele verschiedene mittel mit denen man Dämonen hervorrufen oder erwecken kann. Doch jede von diesen sind zu 99% Prozent. Am gefährlichsten ist es wenn man dies, ohne medium, geisterflüsterer, Profis bzw denen macht die sich zu 101% damit auskennt. Also besser als das beste.

Kommentar von darktownSG ,

PS: 99% tödlich

Antwort
von dataways, 51

Auf so eine Idee kann man eigentlich nur kommen, wenn man sich 10 Staffeln "Supernatural" am Stück reinzieht oder wenn man "Buffy" für eine Doku-Serie und "Harry Potter" für eine Sachbuchreihe hält.

Auch bei suboptimaler medikamentöser Einstellung kann gelegentlich der Glaube an Dämonen ausbrechen.

Antwort
von Aleqasina, 50

Kannst du mir mal erklären, was du damit erreichen möchtest?

Antwort
von PatrickLassan, 60

Es gibt keine Dämonen, und diese Antwort ist ernst gemeint.

Kommentar von EmperorWilhelm ,

Psst! Es ist doch lustiger zu wissen, dass irgendwo ein Trottel neben einer Kerze sitzt und irgendwelchen Stuß brabbelt....

Antwort
von BATMAN987345, 23

Der Balrog wird dich töten, because you shall not pass

Antwort
von Castiellll, 35

welchen namen ? , wieso willst du das machen ? und was willst du damit erreichen ,nehmen wir mal an es klappt was denkst du was der dämon dann mit dir anstellt ? aber sag mal den namen das würde mich interessieren

Antwort
von Noctisrules, 59

Wähl einfach die 666, die müssten dich eigentlich weiterverbinden können.

-Noctis

Kommentar von PatrickLassan ,

Muss man da nicht noch eine Vorwahl wählen?

Kommentar von Noctisrules ,

Ne...das ist wie 112. Du wirst zur nächstmöglichen Zweigstelle gestellt.

Kommentar von EmperorWilhelm ,

Für andere Ebenen braucht man dann aber drei Nullen, oder?

Kommentar von Noctisrules ,

Ne wenn man die null wählt kommt man beim Fragesteller raus xD (Entschuldigung)

Antwort
von EmperorWilhelm, 61

Das Siegel erschwert nur das Entkommen (Sollten die Materialkomponenten zur Verfügung stehen) des Dämons. Es würde funktionieren, wenn du die Gattung sowie die zugehörige Ebene (z.b den Abyss) kennst und deklarierst.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community