Frage von Jochen2, 79

Kann man einen Autoreifen flicken?

Wollte kürzlich morgens los fahren. Da habe ich gesehen, dass der Reifen ganz platt. Ich habe das Rad runter genommen und hab geschaut was los ist. Da war ein Nagel im Reifen. Ich habe mich da voll geändert. Der Reifen war noch nagelneu. Hab den Reifen auch meinem Vater gezeigt. Ich gab zu ihm gesagt, dass ich jetzt schon wieder einen neuen Reifen kaufen kann. Er hat gesagt, dass ich das gar nicht muss, sondern, dass man so etwas flicken kann. Geht das wirklich. Das ist ja auch eine Kostenfreie. Ein neuer Reifen ist ja auch nicht gerade billig.

Antwort
von Othetaler, 55

Es kommt dabei ganz wesentlich auf den Schaden an. Ein Schaden durch einen Nagel in der Lauffläche kann mit großer Wahrscheinlichkeit leicht und günstig (gehe mal so von 30 Euro aus) repariert werden.

Bei Schäden an der Seite kann es sein, dass eine Reparatur nicht mehr möglich / erlaubt ist.

Bringe den Reifen zu einem Fachbetrieb. Die Mitarbeiter dort werden dir gleich sagen ob eine Reparatur möglich ist und was es kosten wird.

Antwort
von Goodnight, 62

Ja kann man in der Werkstatt reparieren lassen. Nagel nicht raus ziehen!

Antwort
von glaubeesnicht, 45

http://www.reifen.de/static/de/tipps-tricks/reifentipps/reifenreparatur

Antwort
von Jochen2, 50

Ich meinte kostenfrage

Kommentar von Alpino6 ,

25-30€

Kommentar von Jochen2 ,

Das geht ja

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community