Frage von TanteEmma61, 46

Kann man einen ALG II Antrag auch telefonisch stellen?

Angenommen man hat bis vor etwa 2 Jahren schon mal ALG II bezogen und muss nun wieder einen Neuantrag stellen, geht dies auch telefonisch und reicht die Unterlagen nach, wenn man bei seinem persönlichen Ansprechpartner einen Termin bekommen hat?

Antwort
von kriki64, 10

Den Antrag kannst du auch über das Internet ausdrucken und ausgefüllt nebst Anlagen beim JC einsenden.

Hier der Link zum Antrag:

https://www.arbeitsagentur.de/web/content/DE/Formulare/Detail/index.htm?dfConten...

Welches JC für dich zuständig ist, findest auf der Internetseite von der Agentur für Arbeit unter Dienststellen vor Ort:

Hier der Link

https://www.arbeitsagentur.de/

Hoffe ich konnte weiterhelfen.

Antwort
von Mauserl123, 23

Nein nimm deine Unterlagen und fahr hin.. Den Antrag kannst vor ort ausfüllen und gleich abgeben...

Unterlagen brauchst du

Aktuellen Mietvertrag
Melde Bescheinigung
Kto Auszüge der letzten 3 Monate
Kopie nachweiß Sparbücher
Finanzstatusbericht

Evtl Nachweise über Unterhaltszahlungen Kindergeld

Antwort
von 19jewelhearts71, 26

Hallo Tante Emma,

telefonisch kannst Du höchstens den Termin mit Deinem persönlichen Ansprechpartner vereinbaren. Aber zum Antrag stellen musst Du schon persönlich erscheinen.

Antwort
von Gerneso, 29

Man muss persönlich erscheinen und das ist wohl auch nicht zuviel verlangt.

Antwort
von isomatte, 22

Anträge müssen schriftlich gestellt werden !

Antwort
von Hausi06, 27

Nein du musst persönlich hin.

Antwort
von herja, 24

Nein.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten