Frage von ANDKNO, 74

Kann man einen 11 GB großen Film auf eine DVD brennen mit 8,5 GB speicherplatz?

Hi ich wollte den Film demoliton man auf eine DVD brennen nur ist der Film 11 GB groß und die einzigen rohlinge die ich habe sind nur mit 8,5 GB speicher ausgestattet, gibt es trotdzdem eine Möglichkeit den Film auf so eine DVD zu brennen? Danke im voraus.

Antwort
von lordy20, 25

Du musst den Film komprimieren, dann passt es. Dabei wird es leichte Qualitätsverluste geben.
Ansonsten ein klares Nein.
Überbrennen von 2,5 GB wird nicht funktionieren.

Antwort
von Andreaslpz, 53

du brauchst eben eine Software die die Größe an den Rohling anpasst. Nero kann das zum Beispiel

Kommentar von ANDKNO ,

Bleibt die Bild Qualität die gleiche?

Kommentar von Andreaslpz ,

Nein, die verringert sich. Aber meist sind die Veränderungen nicht zu sehen

Antwort
von GanMar, 41

http://praxistipps.chip.de/dvd-verkleinern-mit-dieser-freeware-klappts_38202

Antwort
von Giguu, 38

Ja, wenn du ihn komprimierst, dann wird aber die qualität leiden und es dauert ewig. Warum nicht auf einen 16gb usb stick? Die sind mittlerweile fast gratis

Kommentar von ANDKNO ,

Weil ich diese rohlinge Los werden will die liegen schon ewig und drei Tage bei mir rum

Antwort
von herbertmeier86, 21

8,5 - 11 = -2,5

Andere Frage: Bekommst du, wenn du 11 Euro kaufst und 8,50 Euro bezahlst 2,50 Euro raus?

Kommentar von ANDKNO ,

Wie es aussieht gibt es ja doch Möglichkeiten 11 gb auf 8,5 gb zu packen also wen klugscheißen dann richtig😂

Kommentar von herbertmeier86 ,

Bei der verlustbehafteten Kompression oder Irrelevanzreduktion können die Originaldaten nicht mehr aus den komprimierten Daten zurückgewonnen werden, das heißt, ein Teil der Information geht verloren. Solche Verfahren werden häufig zur Bild- oder Videokompression und Audiodatenkompression eingesetzt.

Kommentar von uncutparadise ,

Da stellst du so eine Frage und dann kommt so eine entsprechende spitze Bemerkung, wenn eine völlig korrekte Antwort kommt. Solche frechen fragenden müsste man eigentlich gleich ignorieren. Fakt ist, eine größere Datei kriegst du nun mal nicht auf so einen Rohling. Schon doof, wenn die gerippte Datei aus dem Internet größer ist als ein Rohling ;-) du kriegst die da nun mal nur rauf, wenn du die Datei verkleinerst, also die Datei neu kodierst und mehr komprimierst. Etwas anderes machen die vorgeschlagenen Programme auch nicht. Aber das ist jetzt bestimmt auch wieder Klugscheißen ;-)

Kommentar von herbertmeier86 ,

Jap ist es :D

Kommentar von uncutparadise ,

Ausgerechnet du ;-) ? Mein Sohn Brutus ? ;-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten