Frage von IchFahrJaguar, 62

Kann man einem Jungen heutzutage noch den Namen Marius geben?

Bei Marius denke ich immer an einen römischen Feldherrn. :D Ist der Name zu altmodisch oder ist er noch/wieder modern?

Antwort
von bonniedaniels, 28

Im Grunde ist es jedem selbst überlassen, wie er sein Kind nennt, da sollte sich niemand drüber pikieren.
Zwischen all den Tylers, Jasons, Lennoxes und wie sie nicht alle heissen finde ich Marius wirklich wunderschön, auch wenn der Name mittlerweile (leider) selten geworden ist.

Antwort
von rotreginak02, 7

ich denke bei Marius einfach nur ans Meer...... und kenne übrigens einen ca. 18jährigen Marius, der sich noch nie über seinen Namen beschwert hat, zwischen all den Tims, Max, Lennarts oder auf der anderen Seite Justins, Kevins und Jasons.

Auch wurde und wird er nicht mit dem Namen gehänselt....... und doof abkürzen kann man ihn auch nicht.

Viele gute Argumente, findest du nicht? 

Antwort
von AlexR4, 41

Ist ein ganz normaler Name

Antwort
von OceanMan, 42

Der Name ist doch toll! Besser als "Justin" oder "Lennox" oder so ein Mist. Nein, das ist ein klassischer, schöner Name.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten