Frage von Lucpotato, 33

Kann man eine Suzuki GS 500E als Anfänger Motorrad mit über 40000km kaufen?

Ich bin grade dabei meinen A2 Führerschein zu machen und gucke mir natürlich auch schon Maschinen an und eine ist mir da besonders aufgefallen und zwar die Suzuki GS 500E auf der ich auch derzeitig lerne und habe auch schon mehrere Angebote gesehen wie zum Beispiel eine von 1993 in schwarz sieht auch auf dem Foto gut aus hat aber schon 39000km weg dafür kostet sie nur 650€. Meine frage bezieht sich nun darauf kann ich solchen angeboten trauen ? Und auf was sollte ich achten beim kauf ? Und wenn jemand Erfahrungen hat mit der Maschine kann er mir diese dann auch bitte mitteilen? Vielen dank im voraus und habt Nachsicht mit mir als junges Gemüse :)

Antwort
von anviki, 18

Hätte ich auch als erste Maschine , schönes kleines Spaß bike !
Achte drauf das die ruhig läuft, der vergaser dicht ist , und das übliche... Kette, Elektrik, Reifenprofil... Etc

Expertenantwort
von Effigies, Community-Experte für Motorrad, 8

Ja  .     


......das war ja einfach ;o)


Also 650€ ist verdächtig wenig für die km Leistung. So was hätte ich eher bei 100.000km++ erwartet. 

Aber allgemein spricht nix gegen eine GS500 oder ein ähnliches Mittelklassemopped mit 40Mm.

Kommentar von Lucpotato ,

Ok danke dir :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten