Frage von STABIL45, 93

Kann man eine Shisha versichern lassen?

Moin Leute wollte mal fragen ob man seine Shisha versichern lassen kann und wie viel das kosten würde Habe nämlich eine speziell angefertigte bowl die innen aus Edelstahl besteht und von außen mit 24karätigen Gold beschichtet ist und somit extrem wertvoll ist. Die Base ist eine Edelstahl Base der Amageddon und ich habe eine glasrauchsäule. Mir Würde es aber reichen wenn ich nur die bowl versichern würde .

Antwort
von GanMar, 55

Hört sich nach einem Kunstgegenstand an. Wende Dich an die Versicherung, die auch Deinen Hausrat versichert hat. Die sollte einen Kunstgegenstand in einem Zusatzvertrag mit versichern können. Der Beitrag hängt vom Wert des Gegenstandes ab. Du hast ja die Rechnung, was das Ding gekostet hat.

Unter http://www.axa-art.de/fileadmin/Cluster/DE/DOWNLOADS/Products/Art_500_-_Antragsu... kannst Du aber auch gleich einen Antrag ausfüllen.

Kommentar von STABIL45 ,

danke das hilft mir weiter :)

Kommentar von GanMar ,

Aber achte darauf, daß der Jahresmindestbeitrag bei der AXA sich auf 500 Euro beläuft. Dafür kannst Du sicher mehr als nur eine Shisha versichern lassen.

Antwort
von Jeassy, 21

hay hay.

ja du kannst dir deine Shisha versichern lassen, du kannst dir sogar deine Unterwäsche versichern lassen wenn du das unbedingt möchtest. ;) 

Hol dir einfach genauer Informationen bei deiner Versicherung ab.

Antwort
von NattyHella, 59

Hahaha geil ich glaube man kann so ziemlich alles versichern ob das Sinn macht ist die zweite Frage vlt ist deine shisha js schon in der Hausrat Versicherung mot drin

Kommentar von STABIL45 ,

denke nicht ist ne spezielle Anfertigung mit teuren Material Made in Germany

Antwort
von BenLam, 37

Hallo STABIL45,

die Gegenfrage wäre, wogegen soll die besagte Shisha denn versichert werden?

Je nach Kosten ist sie vermutlich schon in der Hausratversicherung mit eingeschlossen. Grundsätzlich kann sie auch als Kunstgegenstand versichert werden, sofern die Gesellschaft das akzeptiert. Ähnlich wie beispielsweise Musikinstrumente.

Hier hilft nur eine spezielle Anfrage bei den Versicherern.

Kommentar von STABIL45 ,

gegen fallschäden, ich werde mich mal bei meiner Versicherung melden

Kommentar von RudiRatlos67 ,

liegt daran über welche Summe wir hier sprechen, bei Gegenständen bis 5.000 Euro gibt oder gab es mal die Gegenstandsversicherung der ERGO Lebensversicherung, als preislicher Anhaltspunkt: Ein Smartphone über 700,-- Euro Wert, kostete vor 4 Jahren mal kanpp 5 Euro monatlich. Soweit ich weiß gab es das auch bei der R+V Versicherung. Sollte der Wert darüber liegen, lässt sie sich als Kunstgegenstand ganz sicher versichern, möglicherweise ist der Beitrag für Kunstgegenstände ein völlig anderer. Wenn alles nichts hilft, lässt sich jedes Risiko an der Hamburger Versicherungsbörse oder bei Lloyd in London verkaufen.  Dort wird das Risiko genau beschrieben und angeboten. Die Versicherer haben dann die Möglichkeit eine Prämie für das Risiko anzubieten und Du hast die Möglichkeit ja oder nein zu sagen.

Antwort
von STABIL45, 30

Mehr ist die Frage wie viel es kosten würde :) hab die Frage dumm gestellt 😂

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten