Frage von melonenmilch, 120

Kann man eine Psychose von Concerta (Ritalin) bekommen?

Frage steht oben. Ich meine nicht mit THC oder sonstigen Drogen gemischt sondern ob man einfach nur von Ritalin eine Psychose bekommen könnte wenn man es angenommen nicht verträgt.

Antwort
von tony5689, 87

Ja. Nur weil das legal ist ist es nicht besser oder weniger gefährlicher als illegale drogen. Guck dir nur mal den beipackzettel an, speziell den artikel mit den nebenwirkungen. Da steht nicht direkt etwas von psychosen, aber da wird ganz gut das krankheitsbild einer durch amphetamin ausgelösten psychose beschrieben wenn ich mich recht errinnere.

Antwort
von Zemraime, 66

Ja. Das steht sogar im Beipackzettel unter Nebenwirkungen! Und es ist nur eine der negativen Wirkungen von Ritalin!

Es werden damit lediglich Symptome behandelt, die eigentlichen Ursachen bleiben unbeleuchtet, der Betroffene wird ruhiggestellt.

http://www.ritalin-kritik.de/

Antwort
von KanyeWestVibes, 78

Ja. Man lernt Kinder: Legale Drogen sind nicht gleich besser als Illegale.

 Kurzzeitnebenwirkungen

Angstgefühle

Schlafstörungen

Reizbarkeit

Appetitlosigkeit

Schweißausbrüche, Hitzewallung bis hin zum Fieber

Krämpfe

Konzentrationsmangel

Herzrasen, Störung des Herzrhythmus

 Langzeitnebenwirkungen:

Auslösung von Psychosen und psychische Störungen sowie von Tics

Gewichtsverlust

Hautentzündungen und Infektionen infolge von Schlafmangel, unzureichender Ernährung oder dem Gebrauch unsteriler Injektionsbestecke

Libidostörungen und Impotenz

Es wird berichtet, dass der Langzeitgebrauch von Ritalin bei Kindern zu Wachstumsstörungen führt

Antwort
von schlonko, 62

In den Nebenwirkungen des Medikaments ist alle mögliche aufgeführt. Das geht von Suizidgedanken bist "abnormale Gedankengänge ...., Besessenheit von Gedanken". Das ist nicht primär eine klar abzugrenzende Psychose. Vielmehr ähneln sich die Empfindungen.

Antwort
von john201050, 43

ja.

aber die kannst du auch von alkohol oder so ziemlich jeder anderen droge bekommen. nur weil etwas legal ist, ist es noch lange nicht weniger gefährlich.

Antwort
von KiiM187, 58

Nein bekommst du nicht. 

Nur bei ADS oder ADHS 

&' ritalin nennt mann es nicht mehr sondern medikeneht

Kommentar von melinaschneid ,

Doch ritalin nennt man es noch. Medikinet und ritalin sind einfach nur 2 Handelsnamen für Präparate mit dem Wirkstoff methylphenidat.

Antwort
von aXXLJ, 40

Google: Ritalin Risiken und Nebenwirkungen

Antwort
von Psylinchen23, 13

Ja kann man. Manche ziehen es durch die Nase um denn ähnlichen effect von Speed zu haben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community