Kann man eine normale Erinnerung, die einem bei z.Bsp. einem Geruch kommt als Flashback bezeichnen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ja, durchaus normal.

Sobald ich z.B. Chili con Carne sehe, kommt mir meine erste Patientin mit anaphylaktischem Schock in den Sinn, die wir gerade noch so vor dem Kreislaufstilstand abfangen konnten und die Chili con Carne in rauen Mengen erbrochen hat.

Ist aber nicht so, dass ich das Zeug nicht mehr mögen würde, ich erinner mich eigentlich recht gerne an den Einsatz, weil unsere Maßnahmen eben genau den effekt hatten wie erwünscht und wir innerhalb von zehn Minuten von "sehr kritisch" zu "alles klar, chill mal" gekommen sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja oder restimulation ist nicht ungewöhnlich ,Geruch ,Musik,Geschmack ,etc.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, eine bloße Erinnerung hat nichts mit einem Flashback zu tun! Google einfach danach!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?