Frage von prnzssnxyz, 25

Kann man eine Monodiät auch mit Bätterteigwaren machen (Croissants von Knack&Back) Und dabei eben auch abnehmen, sowie bei der Schokodiät?

Antwort
von JulietteBergman,

Also es geht darum das man bei einer monodiät ,,ungesunde,, sachen ist und dadurch die vitamie weglässt klappt ja auch oft kannst es ja mal ausprobieren wenn du erfolg hast würde ich mich freuen wenn du nochmal berichtest

Antwort
von macleopro, 16

Eine Diät basiert nur auf einem einzigen Faktor. Deinem kalorienhaushalt. Der ist von Mensch zu Mensch anders.

Als Beispiel nehme ich mal mich. Ich bin 1,88 groß, 86Kg Schwer und verbrauche nach langen Erfahrungswerten etwa an einem tag 3000 Kcal.

Mal mache ich Sport und komme auf einen ticken mehr, mal bewege ich mich mehr und mal weniger und bin nur noch bei 2700.

Nun ist einzig und alleine entscheident wie viel du zu dir nimmst!

Ich könnte also den ganzen Tag Oreo Kekse fressen bis ich 2400 Kcal erreicht habe und hätte trotzdem rund 600 Kcal verloren.

Nur 2400kcal aus Oreo Keksen sind exakt 46 Kekse.

Davon wirst du im Leben nicht satt. !

Berechne deinen tagesbedarf (im Internet gibt es viele Rechner) und ziehe 600 ab. Dann weißt du wie viel du essen darfst. Wovon ist am Ende egal. Ich empfehle Hähnchen, Lachs, Süßkartoffeln, Reis, Gemüse und Wasser.

Antwort
von Herb3472, 14

Eine interessante Idee - Abnehmen mit Dickmachern.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten