Kann man eine Mitarbeiterin am Arbeitsplatz nach Kennenlernen fragen oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Kannst du machen, aber wenn das in die Brüche geht, was es zu 80% tut, ist das Arbeitsklima gestört. Außerdem wäre es mir persönlich zu viel, meinen Partner/Affäre/Whatever auch noch auf der Arbeit zu sehen.

Technische gesehen "können" tut man es, aber ob es anzuraten wäre, obliegt dem Gefragten.

P.S.: Hast du nicht vor ein paar Wochen erst angefangen, zu studieren??

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yahoservers
05.07.2016, 14:06

Das ist nicht mein Arbeitsplatz. Ich bin nur Besucher.

0

Nein, man macht seinen Mitarbeitern keine eindeutigen Angebote. Falls Du nicht der Chef bist, ist es keine Mitarbeiterin von Dir sondern eine Kollegin.

Auch bei einer Kollegin macht man keine plumpen Annäherungsversuche. Entweder es ergibt sich was oder aber es bleibt beim Geschäftlichen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das geht schon. Aber musst halt schauen das das nicht zu offensiv ist. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann man machen, warum nicht? Viele Beziehungen sind bei der Arbeit enstanden ;-)

Viele haben einfach bedenken, dass es schief geht, aber probieren geht über studieren.

Fragen kostet ja nichts^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du schlau bist lässt du das besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von yahoservers
05.07.2016, 14:02

Warum ?

0

klar! frag sie ob ihr zusammen mittagessen geht oder ob du ihr einen kaffee mitbringen sollst! wer nicht wagt, der nicht gewinnt! viel glück bruder

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

willst du mit ihr anbandeln, oder warum? check erstmal ab, wies und obs umgekehrt wäre, also, ob es denkabr wäre, daß sie dich auch ansprechen wollte, daß sie dich kennenlernen wollte oder nicht?

schließlich haben wir Emanzipation, und warum sollen eigentlich Männer immer den ersten Schritt tun? Wenn du sie schon länger am Arbeitsplatz kennst bzw. vom Arbeiten her.., dann kannst du dir ja deine Chancen leicht selbst ausrechnen und ausmalen...  Viel Glück dabei!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung