Frage von Zuckerperlii, 17

Kann man eine mietkündigung zurück ziehen und wenn ja nach wieviel Wochen?

Ich habe ein Problem meine mietkündigung Endet Ende Oktober ich wollte in ein anderes Bundesland ziehen doch die Umstände haben sich geändert es lief nicht so wie es laufen sollte mein Partner zu dem ich ziehen wollte hatte sich getrännt nun stehe ich da ich muss dazu sagen ich bin Alleinerziehend mein Kind ist grade mal zwei Jahre kann ich denn noch von meiner Kündigung zurück träten oder ist es schon Zuspät dafür ??

Antwort
von gartenkrot, 6

Melde dich sofort bei deinen Vermieter, erklähr ihn die Situation und sprich mit ihn. Er macht mit dir einen neuen Vertrag.

Antwort
von Thomas19841984, 14

Kündigung zurückziehen geht rechtlich nicht. Du musst einen neuen Mietvertrag schließen

Kommentar von Zuckerperlii ,

Oh verdammt und die Kündigung etwas verlängern geht das auch nicht ??

Kommentar von Thomas19841984 ,

ihr könnt euch ja darauf einigen, dass er die Kündigung nicht erhalten hat XD

Kommentar von Zuckerperlii ,

Ja das Problem ist das ist eine Baugenossenschaft

Antwort
von simonRZ, 9

Sprich in aller Ruhe mit Deinem Vermieter und erkläre ihm Deine Situation. Gemeinsam findet Ihr bestimmt eine Lösung.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten