Frage von Annonym02, 102

Kann man eine, in einer Klassenkonferenz beschlossene Ordnungsmaßnahme aufheben?

Ich hatte vor ca. 2 monaten eine klassenkonferenz (wir hatten jedoch 1 monat schulfrei). Es wurde beschlossen, dass ich von der Klassenfahrt, die unsere klasse macht, ausgeschlossen werde. Jedoch wurde die 1. Rate bereits überwiesen. In wie fern besteht die möglichkeit, dass der Beschluss aufgehoben wird??? Danke im Vorraus an alle Antworten

Antwort
von alarm67, 86

Dazu müsste man schon den Grund für den Ausschluss kennen! Wie sollen wir das ansonsten bewerten?

Antwort
von Fairy21, 58

Da kannst du nur in der Schule selbst nachfragen. 

Antwort
von Rockuser, 76

Die Chancen gehen gegen 0. Das gezahlte Geld wirst Du aber zurückbekommen.

Kommentar von Annonym02 ,

Also gäbe es keine möglichkeit wie zb eine andere strafe vorschlagen etc?

Kommentar von Rockuser ,

Das kann dir hier niemand beantworten. Da musst Du deinen Lehrer fragen. Aber der wird schon seine Gründe haben, warum diese Art von Strafe gewählt wurde.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten