Frage von Chrissi0369, 126

Kann man einen Hund für kurze Zeit wenn mal keiner daheim ist in den Zwinger tun?

Antwort vom Tierarzt online erhalten
Anzeige

Schnelle und günstige Hilfe für Ihren Hund. Kompetent, von geprüften Tierärzten.

Experten fragen

Expertenantwort
von Berni74, Community-Experte für Hund, 38

Das kommt auf den Hund an, auf den Zwinger und auf die Lage des Zwingers.

Ich könnte mir gut vorstellen, daß es meinen Hunden (bei schönem Wetter) in einem Zwinger gefallen hätte bzw. würde, weil sie da viel mehr mitbekommen als in der Wohnung - Geräusche, Gerüche, sie könnten sich den Wind um die Nase wehen lassen und die Welt beobachten.

Allerdings hätte ich Angst, daß jemand während meiner Abwesenheit an den Zwinger geht und Ihnen irgendwelche Giftköder gibt. Mag vielleicht paranoid sein, aber ich hätte da keine Ruhe.

Daher waren, sind und werden meine Hunde während meiner Abwesenheit immer in der Wohnung sein.

Antwort
von LukaUndShiba, 57

Sollte man nicht.

Wenn er Sachen kaputt macht wenn er alleine ist seid IHR schuld nicht der hund. Dann habt ihr dem Hund nicht das allein seien beigebracht sondern ihn einfach vor vollendete Tatsachen gestellt. Der Hund hat Angst und ist je nach dem frustriert.

Wie alt ist er?

Antwort
von froeschliundco, 25

wen man ihn langsam daran gewöhnt,so wie beim "alleine lassen" ja...und wen er sonst genügend rudelkontakt hat, geistig u.körperliche auslastung kriegt, ist nix einzuwenden...ebenso sillte der hund windgeschütze hütte habe...musst auch achten wo der zwinger steht,nicht das einer frei zugängluch zb den zwinger öffnen kann oder zb kinder ihn ärgern können undundund

Antwort
von 1ManekiNeko1, 55

Warum sollte er nicht allein in der Wohnung bleiben können. Ein Hund ist zar ein Raubtier,aber sicher kein Stalltier.

Antwort
von Buddhishi, 47

Hallo,

ich halte es für besser, wenn der Hund da bleibt, wo er auch sonst ist, wenn er mit Euch zusammen ist, also im Haus oder in der Wohnung. Wieso ist das anscheinend nicht möglich?

LG

Antwort
von grazie883, 73

Ich würde es nicht tun ! stell dir mal vor man sperrt dich für ein paar stunden irgendwo ein !!! kannst du ihn denn nicht zuhause alleine lassen ? 

Kommentar von UpdateD ,

Aber wenn der Hund z.B. Sachen kaputt machst? Natürlich geht dass aber nicht zu lange und auch nicht zu oft.

Kommentar von grazie883 ,

Alter was hast du für einen hund ?! nichts gegen deinen hund xD aber das hört sich schlimm an ! wie wäre es wenn du versuchst deinem hund beizubringen nichts kaputt zumachen wenn du zeit hast und dann kannst du ihn auch allein lassen <3

Kommentar von Berni74 ,

Wenn er Sachen kaputt macht, ist er mit dem Alleinsein überfordert. Und das wäre er im Zwinger auch.

Kommentar von 1ManekiNeko1 ,

Richtig. Und unter Umständen kann er dadurch eine Verhaltensstörung bekommen,z.Bsp.Pfoten blutig beissen,Schwanz jagen ectr.

Antwort
von Repwf, 53

Kann man... Aber wozu? 

Antwort
von UpdateD, 65

Ja klar, sollte aber auch nicht zu lang sein, aber wenns nur ein paar Stunden sind geht das klar !

Kommentar von Chrissi0369 ,

Ok danke 

Kommentar von UpdateD ,

Aber sollte halt nicht zu oft vorkommen,

Kommentar von LillyFee000 ,

ein paar Stunden im Zwinger einsperren geht klar ???

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten