Frage von Chaschi, 54

Kann man eine HomePage kostenlos erstellen und auch kostenlos online stellen?

Hallo. Ich habe schon ein Domain reserviert und zahle jedes Jahr 11.90.-  
Ich wollte wissen, ob es möglich ist, eine Website herzustellen, die man einfach bearbeiten kann und auch kostenlos online auf meinen Domain setzten kann.

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von WebsiteBeginner, 9

Hallo Chaschi,

für eine Homepage benötigst du in der Regel 3 Dinge:

1. Domain

2. Webspace/Datenbank

3. Ein Programm oder eine Software mit der du sie erstellst

Die Domain hast du schon, jetzt musst du dir noch Speicherplatz bei einem Hoster mieten, den Webspace. Dieser verursacht immer Kosten, die noch auf dich zukommen, aber die sind in der Regel sehr überschaubar, für unter 5 €/Monat, sollte schon was gehen.

Wenn du das hast, kannst du ein Programm wie Wordpress nehmen und anfangen deine Seite aufzubauen.

Kostenlose Angebote gibt es lediglich mit Werbung, das sieht dann so aus das z.B. deine Domain mit der Endung eines Anbieters versehen wird, du erhälst eine so genannte Subdomain und kannst nicht deine Domain die du schon hast nutzen.

Alternativ kannst du aber auch einen Anbieter nehmen, der dir alles aus einer Hand bietet, das machen zum Beispiel die Homepage Baukasten Anbieter ab ca. 5 € pro Monat.

Ob das interessant für dich ist hängt von deinem Wissenstand und  Zeiteinsatz ab und vor allem was davon was du vor hast.

Fazit: Neben der Domain wirst du noch zusätzliche Kosten haben, aber diese werden sehr überschaubar sein.

Ich hoffe ich konnte dir etwas weiterhelfen, viel Erfolg!

Antwort
von oskar40, 14

Eine Webseite erstellen kann man kostenlos. Bedingung: Man muss es lernen. Auch die Nutzung eines kostenlosen Tools wie WordPress (meine Empfehlung) geht nicht ohne Lernen. Je professioneller die Seite werden soll, desto mehr ist zu lernen. Mit Null Kenntnissen ist das mit einem Jahr Lernaufwand kaum zu schaffen. Dann kann man die Seite mit einer eigenen Adresse/ Domain ins Netz stellen. Alle Anpreisungen "Installieren und fertig" sind verantwortungslos und nicht zu halten - die führen zu Frust und "Bauruinen".

Außerdem muss die Seite irgendwo "gehostet" werden - sie muss bei einem Provider gespeichert werden, damit sie erreichbar ist. Kostet mal so als Größenordnung 5 Euro pro Monat.

Viel Spaß, viel Erfolg.

Antwort
von Sonne6370, 26

Hallo klar du ladest dir einfach die Anwendung ,,Notepad++'' herunter beginnst hier im html Format zu programmieren und automatisch wie es ab dem Speichern im Browser angezeigt deine Website völlig kostenlos

Antwort
von FrankFroehling, 36

Schau Dir mal Wordpress an. Das ist relativ einfach zu installieren. Bei vielen Domainanbietern kannst Du es direkt aus dem Kundenbereich installieren.

Kommentar von rentalight ,

Dazu benötigt er Webspace inklusive einer Datenbank. Das kostet wieder wiederrum etwas.

Kommentar von FrankFroehling ,

Aber nicht soviel mehr. Schau mal bei Alfahosting oder Netcup.

Antwort
von grtgrt, 14

Ja, man kann, z.B. mit Hilfe von Wordpress: https://de.wordpress.com/

Es gibt dort den Tarif FREE, der kostenlos ist.

Zusätzliche Werkzeuge braucht man i.d.R. nicht.

Kommentar von Chaschi ,

Und kann man da auch die eigene Domain verknüpfen?

Kommentar von grtgrt ,

Beim Tarif FREE bekommst du nur eine Subdomain von wordpress.com.

Details zu den Tarifen auf Seite https://de.wordpress.com/#plans .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community