Frage von sunnychris12, 48

Kann man eine Haustüre ohne Sicherheit (Zapfen die sich in den Rahmen verhaken) nachrüsten?

Antwort
von klugshicer, 26

Mit diesem Thema habe ich mich vor ca. 6 Monaten intensiv befasst und bin zu dem Schluss gekommen dass die einzige wirksame Sicherung in einem zusätzlichen Querriegel besteht.

Kommentar von eilemuc ,

Nur kann man nicht an jede Metalltür einen Querriegel verbauen und bei noch weniger Metalltüren, welche als Haustür fungieren ist es sinnvoll, da es sich in der Regel um Rahmentüren mit Panel- oder Glasfüllung handelt.

Ebenso möchte nicht jeder 2 Schlösser sperren müssen.

Wir verbauen seit über 40 Jahren Mehrfachverriegelungen in der Nachrüstung und hatten bisher noch keinen Einbruch bei unseren Kunden...aber etliche Versuche.

Das ein Querriegel das einzig wirksame ist, ist weder richtig noch beweisbar (kommt auf die Tür an) und Ihre pers. Meinung. Dann sollten Sie dies auch so schreiben.

Kommentar von klugshicer ,

Eine Mehrfachverriegelung ist nur wirksam wenn die Schließbleche im Mauerwerk verankert sind.

Aber die Bandseite bekommen Sie so auch nicht gesichert und bleibt eine Schwachstelle. Es gibt zwar ein paar Nachrüstsätze für die Bandseite, aber kaum welche die im Mauerwerk verankert sind.

Eine Tür mit einer großflächigen Glasfüllung ist für die Montage eines Querriegel allerdings denkbar ungünstig.

Wenn man die weiteren Maßnahmen rechnet die nötig wären, um so eine Tür auf den neuesten Stand zu bringen, kann man fast schon eine neue Tür kaufen.

Antwort
von Charlybrown2802, 32

dazu musst du auch die entsprechende Zarge haben, sonst kannst du die tür nicht abschließen, weil die zapfen nicht in den rahmen gehen

Antwort
von schwarzwaldkarl, 32

Kommt auf die Ausführung der Haustüre an, Alu, Kunststoff oder Holz... Gleichzeitig ist auch das Alter entscheidend, ob sich das überhaupt lohnt... 

Kommentar von sunnychris12 ,

Die Haustüreist aus Metall der Rahmen Holz, das Alter der Türe ca 10 Jahre-. Wäre ein Nachrüsten möglich

Kommentar von schwarzwaldkarl ,

kann man nicht pauschal beantworten, rein theoretisch geht das schon, aber man muss vorort entscheiden, ob ein 5-fach-Schloss eingebaut werden kann... 

Antwort
von eilemuc, 13

Prinzipiell kann man jede HT mit einer Mehrfachverriegelung nachrüsten. 

Stutzig macht mich...Türblatt Metall und Zarge Holz?

Kommentar von sunnychris12 ,

Danke für den Hinweis. Die Zarge ist wie die Türe auch aus Metall. Habe eine Schreinerei angerufen, die sagten aus Metall das geht nicht, ich muss eine neue Türe kaufen und einbauen lassen. Was sagt Ihr dazu? Wo könnte ich noch anfragen?

Kommentar von eilemuc ,

Einen Schreiner für eine Metalltür bemühen ist ja auch nicht der Sinn ;)

Entweder beim Metallbauer (Schlosser) oder beim Sicherheitsfachgeschäft.

Antwort
von Wippich, 7

klugshicer hat recht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten