Frage von KleineFrage88, 18

Kann man eine Gleichgewichtsreaktion auch andersherum hinschreiben?

Hallo ich habe mal eine Frage, die ich noch nie sicher beantworten konnte und ich auch nirgendwo eine Antwort finde (wahrscheinlich weil sie so simpel ist): Kann man eine Gleichgewichtsreaktion auch andersherum hinschreiben? Konkretes Beispiel: Reaktion von Calcium-Ionen mit Carbonat-Ionen zu Kalk: Ca2+ + CO32- <-> CaCO3 CaCO3 <-> Ca2+ + CO32-

Wenn das nicht geht, würde ich mich freuen, warum! Danke schon mal im Voraus...

Antwort
von Mike074, 8

Ja, natürlich, darum heißen Gleichgewichtsreaktionen ja so. Im Calciumcarbonat-Beispiel sind die frei gelösten Calcium- und Carbonationen in einem dynamischen Gleichgewicht mit ungelöstem (festen) Calciumcarbonat. Man schreibt solche Gleichgewichte mit Reaktionspgeil in beide Richtungen. Die Lage des Gleichgewichtes kann je nach System extrem unterschiedlich sein, im CaCO3-Fall liegt sie sehr weit auf der Seite des ungelösten Stoffes.

Antwort
von Kaenguruh, 8

Ja, das kannst Du.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten