Frage von Clubsmart, 27

Kann man eine Garantieverlängerung erwerben obwohl man in einer anderen Werkstatt die Jahreswartung durchgeführt hat?

Zweite Jahreswartung, Ford Ka

Antwort
von bubukiel, 11

Wenn es eine Ford-Werkstatt war, dann sicher ja. Ich sehe es aber jetzt so, dass die Garantieverlängerung schon bei Kauf des Fahrzeuges auch mit gekauft werden musste. Außerdem müssen die Inspektionen lt. Vorgabe eingehalten werden. Zudem ist es keine Verlängerung der Neuwagengarantie, sondern eine Anschluss-Gebrauchtwagen-Garantie, die dazu auch noch recht teuer zu sein scheint.

www.ford.de/Rund-um-den-Service/FordGarantien

Antwort
von wikinger66, 27

Wenn sich Ford darauf einlässt, ja.

Kommentar von Clubsmart ,

Hintergrund: Ford hat bei meinem Wagen trotz Anweisung "Ölwechsel" direkt die ganze Jahreswartung durchgefüht. Nun wird mir angeboten nur den Ölwechsel zu bezahlen, ohne Online-Eintragung Zwecks Garantieverlängerung. Diese Verlängerunf würde ich gerne bei einem anderen Vertragshändler durchführen lassen.

Kommentar von Mignon2 ,

Wie soll ein unbeteiligter Dritter beurteilen können, worauf sich Ford einläßt??? Denke mal nach!

Kommentar von siggibayr ,

meinst du die Mobilitätsgarantie? Oder ist dein Kfz so jung, dass noch Garantie bzw. Gewährleistung durch den Hersteller zu leisten sind?

Mobilitätsgarantie erhältst du bei Ford, wenn ein kompletter Wartungsdienst durchgeführt wird. Wird kein jährlicher Wartungsdienst sondern nur ein Ölservice ausgeführt, verlierst du deine Mobilitätsgarantie. Ölservice bei einem Händler und anschließenden Wartungsdienst bei einem anderen Händler macht keinen Sinn und kostet nur mehr.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community