Kann man eine Game-Server Version mithilfe SteamCMD auf Aktualität prüfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo

möchte ich per SteamCMD die Version meines GameServers Prüfen.

Wenn man in Steam eine vollwertige Shell hat ja, sonst wohl eher nicht. Das was benötigt wird wäre zum Beispiel nmap:

nmap -sS -O 129.178.1.1 (Server-IP)

Die Genauigkeit wird dabei in Prozent angegeben.

    • die aktuelle Version des GameServers
    • Die aktuellste Verfügbare Game-Version

    Wenn Du keinen Zugriff auf eine Shell des Servers hast wirst Du afaik nichts davon erfahren können.

    damit der Server eben möglichst schnell aktuell ist,

    Warum ist das wichtig?. Solange er tut was er soll sehe ich das ständige updaten eher als hinderlich für die Uptime und Stabilität als das es nötig wäre!

    Linuxhase

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RascoKay
03.12.2015, 07:33

hmm also laut dem ubuntu wiki wir nmap doch eher dafür verwendet offene ports zu testen um eben netzwerksicherheit zu prüfen.

Und ob ich zugriff habe, ja den habe ich. Ich bin root auf dem linux-root-server bzw habe zugriff auf den root. habe also auch zugriff auf alle daten der gameserver.

0
Kommentar von deruser1973
03.12.2015, 08:03

Warum das Update wichtig ist,  können nur die Spieler wissen,  die das Spiel auch spielen.  Die Clients werden leider durch Steam automatisch upgedated und wir wollen alle auf aktuellen Servern spielen. 

Ich hatte auch schonmal eine Server Instanz auf nem Root laufen,  habe  das aber ganz schnell abgestellt,  denn man muss den Server täglich updaten... 

Nitrado macht das super,  daher hoste ich meinen Server  bei Nitrado.  Auch Wenns günstigere Hoster geben mag... 

0