Kann man eine Frau bringen in sich zu verlieben, und habe gehört wenn man sex oder ons mit einer Frau hat, dann verliebt sie sich, stimmt das?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Wenn Menschen diese "Innigkeit" intensiv erleben, werden Bindungshormone ausgeschüttet! (Oxytocin und Prolaktin!)

Deshalb kann es durchaus sein, das eine Person, oder sogar Beide ihr "Herz" verlieren!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ihr so 20 oder 25 seid ja. Weil wenn man älter ist das sehr. Erst Sex dsnn Beziehung. Wenn man so wie ich 15-19 ist, ist es auch so aber ehr seltener. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sicherlich kommt es dann und wann auch vor, das eine Frau infolge von einem sozusagen einschneidendem Sexerlebnis sich in den jeweiligen Mann verlieben könnte, sehr wahrscheinlich ist das allerdings auch nicht gerade und ergo deine eventuelle Idee, mit einer Frau Sex zu haben und das diese sich daraufhin sozusagen unsterblich in dich verlieben könnte, die ist eher als ziemlich unrealistisch anzusehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du denn in sie verliebt? Wie gut/lange kennst du sie schon?

Möglich kann es schon sein. Vielleicht ist sie ja schon in dich verliebt und du weißt es nur noch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Naja beim Sex wird ein Bindungshormon ausgestoßen aber wenn der sex nicht gut war besteht da eher kein weiteres Interesse

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Treueste
23.03.2016, 11:33

Kann man sich im Umkehrschluss dann , ohne Sex gehabt zu haben, nicht verlieben?

0
Kommentar von MrsNachdenklich
23.03.2016, 11:36

Ja doch 😄 durch kennenlernen und charakterliche Eigenschaften

0

Was möchtest Du wissen?