Frage von schatzquelle, 68

Kann man eine Feigwarze (HPV Vieren) am Finger bekommen?

Mein Freund hat vor vier Monaten ganz plötzlich eine Warze am Finger bekommen. Die Warze sieht aus wie eine Feigwarze. Vor 2 Wochen habe ich an meinen Schamlippen Mini kleine Hautveränderungen gesehen. Der Gyn meinte es sind Feigwarzen, die ich jetzt mit Condylox behandeln muss. Kann es sein,dass mein Freund mich durch Fingern etc. mit Feigwarzen angesteckt hat? Oder ist es garnicht möglich eine Feigwarze am Finger zu bekommen, und es handelt sich bei ihm um eine andere Warze bzw. andere Vieren? Ich werde das ganze natürlich den Arzt in 3 Wochen fragen.. Aber wäre sehr froh wenn mir jemand die Frage schon ein wenig beantworten kann. Lg

Antwort
von Maryann917, 68

Feigwarzen kommen soweit ich weiß nur im Genitalbereich vor. Es gibt aber noch viele andere Formen von Warzen. Einfach mal beim Hausarzt oder Hautarzt vorstellen, die wissen sehr genau um welche Art es sich handelt.

Antwort
von absolutions, 63

wo befindet sich die warze?

nahe dem nagelbett nennt man es umlauf

meiner meinung nach sind feigwarzen nur im genitalbereich

http://www.geschlechtskrankheiten.de/feigwarzen/feigwarzen-risikofaktoren-anstec...

dein freund hat einen anderen "virus" am finger

kleiner tip : jeden morgen drüberpinkeln  ( über den betroffenen bereich )

altbewährtes hausmittel :-)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten