Frage von jimmy18, 29

Kann man eine Fachschule und ein Abendgymnasium gleichzeitig besuchen?

Die Frage ist merkwürdig, aber sie ist meiner Planlosigkeit geschuldet. Ich weiß nicht wie ich dieses Jahr nach Abschluss meiner allg. Fachhochschulreife weitermachen soll. Da ich eine Lehre habe und genügend Arbeitszeit nachweisen kann, hätte ich Interesse an einer Fachschule mit dem Ziel des staatlich geprüften Technikers. Auf der anderen Seite möchte ich die allgemeine Hochschulreife erreichen da ich gern mal in Richtung Lehramt gehen würde. Da ich nicht weiß wie ich nach dieser Zeit entscheiden würde und keine Zeit verschenken will, kam mir dieser Gedanke auf. Für einen Ingenieurstudiengang fühl ich mich noch nicht gewappnet. Ich will nichts anfangen was ich wieder abbrechen könnte. Bin Jetzt 22 Jahre alt.

Danke

Antwort
von nikodinte, 14

Alles, was man erst mal anfängt ist gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community