Frage von VERMOUTxBOURBON, 65

Kann man eine emo frisur tragen wenn man kein emo ist oder ist das dann komisch?

Antwort
von Vando, 13

Es gibt keine Emo Frisur. Das was viele Leute unter einer ,,Emo Frisur" betrachten, ist ein Klischee/Stereotyp welches sich die Gesellschaft selbst erfunden hat (schulterlange schwarze Haare, eventuell Pony vorm Gesicht).

Bei echten Emos ist dieses aber soweit verbreitet wie das exzessive Trinken von Tomatensaft (nämlich gar nicht). Trotzdem gerät man (leider) schnell wegen dieser Denkweise in den Emostereotyp.

Aber es steht jedem frei wie man seine Haare trägt.

Antwort
von wolvie811, 42

Viele werden dich dann wahrscheinlich für einen halten.

Antwort
von ArchitectsEmo, 32

Es gibt keine "Emo-Frisur". Emo leitet sich von Emotional Hardcore ab und das ist eine Musikrichtung. Emo ist nicht mehr als eine Musikrichtung und eine Einstellung die mit dieser Einhergeht. Das Styling, was die meisten Emos haben nennt sich jedoch Scene und ist für einen Emo nicht zwingend nötig. Man kann sich ab dem Moment einen Emo nennen, ab dem man die Musik, sprich Emotional Hardcore mag.

Kleines Beispiel für Emotional Hardcore:

Kommentar von Vando ,

Alesana ist allenfalls ne Grauzonenband was Emocore angeht. Aber der Song ist nichtmal in der Grauzone. Das ist kein Emocore. Emocore ist z.B. sowas https://www.youtube.com/watch?v=5EtgPIaNvwQ


Der Rest von dem Beitrag passt aber.

Kommentar von ArchitectsEmo ,

Nein. Sleepytime Trio ist nach korrekter Definition KEIN Emocore. Es nennt sich Emotional Hardcore. HARDCORE!

https://www.youtube.com/watch?v=Apt40wIP\_LY <-- Das ist Hardcore. Und eben dies mit mehr Shouting Elementen und einem Emotionalen Text bezeichnet Emocore. Nicht mehr und nicht weniger. Emo ist nicht mehr das niedliche Emocore was es anfang der 90. einmal war.

Und nein ich spreche auch nicht von Screamo, einer unterform von Emo, die nochmals mehr in Richtung Hardcore geht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten