Kann man einen Ehegattennachzug beantragen, wenn man sich noch in der Probezeit befindet?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

man kann erstmal alles mögliche beantragen. ob es dann bewilligt wird, ist wieder eine völlig andere geschichte.

dein ehegatte sollte die sprache vernünftig beherrschen, eine vernünftige ausbildung haben und gute aussicht auf arbeit. du solltest genügend verdienen um ihn zu ernähren, die versicherungen zu zahlen etc. warum ziehst du nicht zu ihm, dass macht vieles einfacher.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?