Frage von krisz2002, 81

Kann man eine doppelte Staatsbürgerschaft haben?

Hallo, Mein Freund ist vor 4 Jahren in die USA ausgewandert. Nun möchte er bald die Amerikanische Staatsbürgerschaft beantragen, aber er weiß nicht, ob er eine doppelte Staatsbürgerschaft haben kann. Also eine deutsche und eine amerikansche. Dies ist ihm wichtig, weil wenn er nur eine amerikanische Staatsbürgerschaft hat, kann er ja nach Europa nur noch mit Visum einreisen und nur für eine bestimmte Zeit. Also ist er theoretisch ausgesperrt aus seiner Heimat. Und das will er und ich auch nicht. Was könnt ihr zu der Sache sagen?

Antwort
von GermanyUSA, 33

Ich habe auch die US und die deutsche Staatsbürgerschaft. Er muss einen Beibehaltungsantrag stellen und alles wird gut. 

Yahoo hat da die "Zwei Pässe-Gruppe" mit Beispielanträgen.

Antwort
von kloogshizer, 56

https://www.bundesregierung.de/Webs/Breg/DE/Bundesregierung/BeauftragtefuerInteg...

Da stehts: Die deutsche Staatsangehörigkeit geht automatisch per Gesetz verloren, wenn jemand auf Antrag eine ausländische Staatsangehörigkeit annimmt (z.B. durch Einbürgerung). Es sei denn, er hat zuvor eine schriftliche Genehmigung der zuständigen deutschen Behörde erhalten, die ihm die Beibehaltung der deutschen Staatsangehörigkeit erlaubt.

Antwort
von Laredo75, 38

Er kann auf Antrag darum bitten, seine deutsche Staatsbürgerschaft behalten zu dürfen.

Dies muss aber vor der Beantragung der amerikanischen Staatsbürgerschaft beantragt werden.

http://www.bva.bund.de/DE/Themen/Staatsangehoerigkeit/Beibehaltung/beibehaltung-...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten