Frage von komischesvieh, 64

Kann man eine Blutvergiftung bekommen wenn man eine Wunde NICHT desinfiziert??

Antwort
von DerOnkelJ, 42

Das kommt auf die konkrete Verletzung an..

Eine kleine Schürfwunde oder einen kleinen Ritz muss man nicht desinfizieren. Da kommt das Immunsystem locker alleine mit klar.

Größere Wunden oder Bißwunden von Tieren sollte man aber desinfizieren. Insbesondere Tiere tragen Krankheitserreger im Maul die unser Immunsystem nicht unbedingt mag.

Antwort
von fraugrueneneich, 42

Ja, aber das kommt GAAAAAAANZ selten vor. Wenn die Wunde gross und tief ist, passiert es eher, als, wenn die Wunde klein und nicht so tief ist. :)

Kommentar von komischesvieh ,

ach Gott...

Antwort
von GuckLuck, 23

Jap kann sein hatte ich schon mal fast

Antwort
von unicorn3punkt0, 41

Ja, desshalb gibt es Desinfektionsmittel.

LG unicorn 3.0

Kommentar von komischesvieh ,

Was wird jetzt passieren ???

Kommentar von unicorn3punkt0 ,

Höchstwahrscheinlich gar nichts, außer es ist Dreck in die Wunde gekommen, oder du Hast verdammt großes Pech.

Wenns geht jetzt noch desinfizieren.

Viel Glück

LG unicorn 3.0

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten