Kann man ein Tampon auch für die Nacht benutzen?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Liebe ilikepizzaa,

selbstverständlich kannst du auch normale o.b. Tampons über Nacht verwenden. 

Richte dich mit dem Tamponwechsel so ein, dass du vor dem Schlafengehen und morgens gleich nach dem Aufwachen einen neuen o.b. Tampon einführst. Für die Nacht kannst du die gleiche Tampongröße wie tagsüber verwenden. Die Tragezeit ist zwar nachts ggf. länger als tagsüber, der Menstruationsfluss ist jedoch im Liegen normalerweise schwächer.

Das Jungfernhäutchen ist eine Hautfalte, die den Eingang der Scheide umsäumt. Es hat eine natürliche Öffnung, durch die das Menstruationsblut abfließen kann. Zum Zeitpunkt der ersten Menstruation ist es normalerweise weich und dehnbar genug, um einen Tampon der Größe mini oder normal problemlos verwenden zu können, ohne das Jungfernhäutchen zu verletzen.

Viele Grüße, dein o.b. Team 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du dir Tampons kaufst fang mit den Mini an, kannst auch die günstigsten aus der Drogerie nehmen. Lies dir genau die Packungsbeilage durch, da steht alles drin.
Ich empfehle dir nicht gleich den ersten Tampon über Nacht zu benutzen. Führe in vorsichtig ein, bis er richtig sitzt, dann darfst du ihn nicht mehr spüren und halte dich dann am besten nur zur Hause auf, wo du dich nicht so viel bewegen musst und regelmäßig kontrollieren kannst ob er noch sitzt bzw. voll ist. Sind deine Tage nicht so stark, kannst du den Tampon zwischen 6-8 Stunden drinlassen, aber nicht länger. Ziehe zwischendurch immer mal am Bändchen, wenn es sich löst ist der Tampon voll und du musst wechseln.
Dass der Tampon in dir verschwindet ist unmöglich, und dass er stecken bleibt auch. Sollte ggf., was aber wirklich selten passiert, dir der Faden mal reißen, warte einfach bis der Tampon komplett vollesogen ist und press ihn dann in der Hocke oder der Toilette raus, zur allergrößten Not kannst du damit auch einen FA aufsuchen. Auf keinen Fall in Panik verfallen.
Über Nacht solltest du damit anfangen wenn du dir ein bisschen sicherer bist, du kannst dann natürlich immer noch eine Binde einkleben, damit wirklich gar nichts daneben geht.
Dein Jungfernhäutchen geht beim einführen nicht kaputt, das ist dehnbar genug und nicht mal alle Mädchen haben eins.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du kannst die ganz normalen Tampons auch für die Nacht benutzen. Raus geht's immer. Wenn du dir unsicher bist, zieh einfach ein bisschen am Bändchen bevor du ihn einführst, dann merkst du gleich ob das Band hält oder evtl. abreisst (wobei ich keine kenne, der das jemals passiert ist) ;)
Schwieriger raus geht's, wenn der Tampon nicht voll genug ist. Dann wartest du einfach noch ne Weile und gut ist. Nur Geduld und nicht mit Gewalt dran ziehen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

also das Tampon geht immer raus, wenn es nicht voll genug ist dann bleibt es hängen - sollte kein Problem sein denn es kommt trotzdem wieder raus.Das Jungfernhäutchen wird nur bei einer 'Hymenalspange' vom Tampon verletzt, und dass dies vortritt ist relativ selten.Du kannst natürlich Tampons für die Nacht benutzen aber lege immer ein Handtuch drunter damit (falls es voll läuft) nichts auf deine Bettdecke gerät.

Am Anfang ist es ein wenig ungewohnt damit zu laufen ist aber nicht de weitern schlimm.Sobald du mit dem Tampon Schmerzen beim laufen hast, ist es nicht richtig drinne, dann müsstest du es weiter 'reindrücken'.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja, na natürlich. Und du brauchst auchkeine speziellen für die Nacht. Nimm einfach die Größe, die du brauchst. Wenn du eine starke Periode hast und meinst, ein Tampon reicht nicht für die ganze Nacht, könntest du auch noch zusätzlich eine Binde benutzen. Allerdings wird empfohlen, dass Tampons nur bis 8 Stunden getragen werden sollen.

Die Tampons haben ein Rückholbändchen. Das ziehst du vorher lang und führst den Tampon so ein, dass das Bändchen aus deiner Vagina herausschaut. So kannst du sicher sein, dass du auch den Tampon wieder herausholen kannst. Selbst wenn das Bändchen nicht da wäre, könnte man den Tampon heraus holen. Dann geht man am besten in die Hocke, presst etwas und kann dan meist recht einfach mit 2 Fingern den Tampon greifen.

Auch als Jungfrau kann man einen Tampon benutzen. Gerade die kleinen Größen sind da kein Problem.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kannst alle obs für nacht benutzen... nd es geht wirklich immer!!! Raus... Ich kenne keine der daa jemals passiert ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?