Frage von Philippus1990, 33

Kann man ein Smartphone so verschlüsseln, dass ein Fremder den Inhalt ohne Passwort nicht mehr entschlüsseln kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von SpitfireMKIIFan, 17

Nennt sich AES-Verschlüsselung, das Sicherste hierbei wäre AES256bit. Selbst der leistungsfähigste Supercomputer bräuchte zur Entschlüsselung eine Zeit, da ist die Explosion der Sonne das größere problem.

AES256bit wird aktuell bei iOS 9 (Apple iPhone), Blackberry 10 (Blackberry) und PrivateOS (Blackphone) eingesetzt.

Ohne eine passende Zugangssperre wird dir das dann aber wenig helfen. PIN und mustersperren kann man da weitesgehend vergessen, FIngerabdrucksensor lässt sich leicht umgehen, da die Fingerabdrücke bereits auf dem Handy sind. Blackberrys Bildkennwort ist da noch das Sicherste.

Kommentar von Philippus1990 ,

Wieso kann man PIN vergessen?

Kommentar von SpitfireMKIIFan ,

Jeder, der dir beim entsperren über die Schulter schaut, kennt deine PIN sofort, bei der Mustersperre ist es ähnlich.

Antwort
von Berny96, 22

Es gibt ja Muster oder Pins die man einstellen kann. Die sind jedoch alle weg sobald man andriod neu drauf macht das heisst es gibt kein absolut sicheren Weg das Smartphone zu Schützen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten