Frage von jeff23666, 56

Kann man ein serienkiller helfen?

Diese Leute töten ja nicht grundlos sondern weil sie eine schlechte kindheit und Jugend hatten und keiner das gemerkt hat und ihnen geholfen hat. Das trifft bei fast allen serienkiller zu wenn man sich die Biografien durchliest. Ich habe sogar manchmal Mitleid mit ihnen denn die haben ja nicht diesen Weg gewählt

Antwort
von lenajosephine9, 29

Es gibt immer einen anderen weg. Mit solchen "Menschen" sollte man kein Mitleid haben!!

Antwort
von KadessaMepha, 34

Die wenigsten Serienkiller hatten eine schlechte Kindheit. Dieshinsichtlich kann ich dir das Buch "Lexikon der Serienmörder" empfehlen. Darin sind einige Fallstudien. Darunter auch viele Unbekannte. 

http://www.amazon.de/Lexikon-Serienmörder-Fallstudien-pathologischen-Tö...

Antwort
von Zischelmann, 13

Aileen Wuornos gehört zu den Serienmörderinnen mit schlechter Kindheit

Jedoch es gibt auch sehr viele die nicht aus solchen Verhältnissen kommen

Helfen kann denen ein Laie nicht

Das können nur Psychiater und  andere Leute die als Therapeuten arbeiten

Antwort
von timga, 32

Wenn du einen kennst dann melde ihn bei der Polizei dann kommt er in eine Anstallt und dann ist Ihm geholfen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community